Familie Bade und Allwardt aus Reinshagen

Eltern

  • Friedrich Heinrich Jochen Gottlieb Bade

    Wurde auch Fritz genannt. Geboren wurde Friedrich in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin am 14.Mai 1862. In Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin wurde er 1876 konfirmiert.
    Nach 1894 arbeitete Friedrich in Reinshagen als Arbeitsmann.

  • Elisabeth Sophie Christine Allwardt

    Elisabeth wurde am 4.Januar 1871 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 8.Januar 1871 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin getauft.

    Elisabeth gründete eine weitere Familie mit NN. .

  • Friedrich und Elisabeth haben am 23.Oktober 1894 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Heinrich Karl Ludwig BadeGeboren wurde Heinrich am 28.August 1895 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und am 8.September 1895 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 27.Mai 1896 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und am 30.Mai 1896 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Wilhelm Friedrich August BadeGeboren wurde Wilhelm am 21.April 1898 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 8.Mai 1898 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Bade und Baade.

Familie Bade und Flügge aus Hanstorf

Eltern

  • Johann Joachim Bade

    Geboren wurde Joachim am 4.Mai 1822 in Hütten, Mecklenburg-Schwerin und am 5.Mai 1822 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 4.Mai 1884 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 7.Mai 1884 bestattet worden. Er starb an „Darmgeschwür“.
    In Hastorf arbeitete er als Arbeiter und in Hanstorf arbeitete er als Statthalter und Vogt.

  • Frieda Flügge

    Geboren wurde Frieda ungefähr 1829.

Kinder

  • Joachim BadeGeboren wurde Joachim in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin ungefähr 1853.
  • Sophia Christine Henrika BadeGeboren wurde Sophia in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin am 25.Mai 1855.
  • Maria BaadeGeboren wurde Maria in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin ungefähr 1858.
  • Friedrich Heinrich Jochen Gottlieb BadeWurde auch Fritz genannt. Geboren wurde Friedrich in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin am 14.Mai 1862. In Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin wurde er 1876 konfirmiert.
    Nach 1894 arbeitete Friedrich in Reinshagen als Arbeitsmann.
  • Wilhelm BaadeGeboren wurde Wilhelm in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin ungefähr 1865.
  • Anna Maria Carolina BaadeAnna wurde ungefähr 1869 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin geboren. Sie ist am 7.Juni 1900 in Nienhusen, Buchholz, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 10.Juni 1900 in Buchholz, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Bade und Baade.

Familie Bade und Dassow aus Allershagen

Eltern

  • Peter Bade

    Peter wurde im März 1747 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 1.März 1747 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 18.Januar 1832 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 21.Januar 1832 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.
    Er arbeitete nach 1779 in Allershagen als Hauswirt und nach 1819 in Allershagen als Altenteiler.

  • Anna Elisabeth Dassow

    Auch bekannt als Ann Lisch. Elisabeth wurde im August 1757 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 24.August 1757 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 20.Mai 1832 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 23.Mai 1832 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.

  • Peter und Elisabeth haben am 3.Dezember 1779 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Joachim Heinrich BaadeJoachim wurde am 23.November 1780 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren. Er ist am 13.März 1857 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 17.März 1857 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Schlagfluß“.
    Er arbeitete in Allershagen als Hauswirt, nach 1812 in Allershagen als Knecht und nach 1819 in Allershagen als Hauswirt.
  • Catharina Maria BadeMaria wurde im September 1785 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 30.September 1785 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Jochim Peter BaadeWurde auch Hans Peter genannt. Geboren wurde Peter am 1.November 1787 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin und am 3.November 1787 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 25.August 1862 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 28.August 1862 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Altersschwäche“.
    Nach 1811 arbeitete er in Bartenshagen als Hauswirt (Gehöft Nr.7).
  • Hans Joachim BaadeGeboren wurde Hans in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin am 4.April 1789.
    1819 arbeitete Hans in Allershagen als Knecht.
  • Elisabeth Ilsabe BaadeWurde auch Ilse genannt. Geboren wurde Elisabeth am 24.April 1792 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin und am 28.April 1792 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 18.September 1852.
  • Johann Joachim BaadeJohann wurde am 1.November 1794 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 2.November 1794 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist vor 1881 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
    Er arbeitete in Doberan als Zimmergeselle.
  • Anna Margarethe BadeAnna wurde am 9.August 1797 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 10.August 1797 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 22.Juli 1884 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 26.Juli 1884 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.
  • Catharina Elisabeth BadeElisabeth wurde am 2.Juni 1802 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am gleichen Tag in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Elisabeth ist am 17.Februar 1834 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 22.Februar 1834 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „im Wochenbett“.
    Elisabeth arbeitete 1819 in Allershagen als Mädchen.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Bade und Baade.

Familie Jürris und Bade aus Steffenshagen

Eltern

  • Johann Christian Jürris

    Auch bekannt als Johann Christoph. Christian wurde im August 1769 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 20.August 1769 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 8.Januar 1835 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 12.Januar 1835 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Brustentzündung“.
    Er arbeitete nach 1794 in Stülow als Hauswirt und nach 1819 in Stülow als Altenteiler.

    Christian gründete eine weitere Familie mit Anna Maria Westendorf.

  • Margaretha Maria Bade

    Margaretha wurde im Februar 1771 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 28.Februar 1771 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Margaretha ist am 5.Januar 1833 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 8.Januar 1833 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.

  • Christian und Margaretha haben am 17.Januar 1794 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

Es sind keine Kinder bekannt oder verfügbar.

Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Jürris, Jürss und Jürries.

Familie Masch und Bade aus Reddelich

Eltern

  • Franz Jochim Masch

    Geboren wurde Franz im Dezember 1741 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 9.Dezember 1741 getauft. Verstorben ist er am 26.November 1814 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 1.Dezember 1814 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Marasmus senilis“.
    Nach 1766 arbeitete er in Reddelich als Arbeitsmann, als Arbeitsmann nach 1777 in Ober Steffenshagen, als Arbeitsmann nach 1796 in Reddelich und nach 1810 arbeitete er in Brodhagen als Einlieger.

  • Margaretha Sophia Bade

    Geboren wurde Sophia im Oktober 1742 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 2.Oktober 1742 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 18.Juni 1810 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 21.Juni 1810 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Altersschwäche“ angegeben.

  • Franz und Sophia haben am 4.November 1766 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Sophia Catharina Maria MaschGeboren wurde Sophia im August 1767 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und am 9.August 1767 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Sophia in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 25.Juni 1806.
  • Jochim Hinrich MaschGeboren wurde Jochim im Dezember 1770 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 16.Dezember 1770 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 26.Januar 1822 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 29.Januar 1822 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Phthisis“ angegeben.
    In Steffenshagen arbeitete er nach 1811 als Arbeitsmann, in Brodhagen nach 1813 als Einlieger und in Brodhagen arbeitete er nach 1819 als Arbeitsmann.
  • Clas Christian MaschAuch bekannt als Nicolaus. Clas wurde im März 1774 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 27.März 1774 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Clas ist am 18.Dezember 1844 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 22.Dezember 1844 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Lungensucht“.
    Clas arbeitete nach 1803 in Vorder Bollhagen als Tagelöhner.
  • Anna Margaretha MaschAnna wurde im September 1777 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 13.September 1777 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Daniel Friedrich Franz MaschDaniel wurde im März 1781 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 2.März 1781 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Hans Daniel MaschGeboren wurde Daniel im November 1782 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und am 20.November 1782 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 9.Juli 1809 in Evershagen, Mecklenburg-Schwerin und am 11.Juli 1809 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „an der Kolick“.
    In Lambrechtshagen arbeitete er als Arbeitsmann und nach 1809 arbeitete er in Evershagen als Knecht.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Masch, Marsh, Marsch, Mask und Maske.