Familie Schmidt aus Ivendorf

Eltern

  • Stoffer Schmidt

    In Ivendorf arbeitete Stoffer nach 1692.

  • NN.

Kinder

  • Jacob SchmidtJacob wurde im April 1692 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 18.April 1692 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.

Familie Schwerin und Schmidt aus Ziesendorf

Eltern

  • Hans Jochim Hinrich Schwerin

    Geboren wurde Hans im Mai 1764 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 11.Mai 1764 getauft. Verstorben ist Hans am 10.Juni 1856 in Ziesendorf, Mecklenburg-Schwerin und am 13.Juni 1856 in Buchholz, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Nach 1797 arbeitete er in Ziesendorf als Katenmann und Tagelöhner.

  • Anna Maria Schmidt

    Geboren wurde Anna in Ziesendorf, Mecklenburg-Schwerin am 24.Mai 1778. Verstorben ist Anna am 19.Januar 1827 in Ziesendorf, Mecklenburg-Schwerin und am 22.Januar 1827 in Buchholz, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Anna starb an „Wassersucht“.

Kinder

  • Johann Heinrich Friedrich SchwerinGeboren wurde Johann in Ziesendorf, Mecklenburg-Schwerin am 7.Mai 1803.
  • Friedrich Christoph SchwerinGeboren wurde Friedrich in Ziesendorf, Mecklenburg-Schwerin am 20.November 1807.
  • Christian Martin SchwerinGeboren wurde Christian am 20.November 1812 in Ziesendorf, Mecklenburg-Schwerin und am 22.November 1812 in Buchholz, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 1.Mai 1899 in Bremer County, Iowa, United States und bestattet worden in Buck Creek, Bremer, Iowa, United States.
    Nach 1846 arbeitete er in Gorow als Katenmann.
  • Catharina Maria Louise SchwerinGeboren wurde Catharina in Ziesendorf, Mecklenburg-Schwerin am 21.August 1815.

Familie Schuldt und Schmidt aus Rostock

Eltern

  • Johann Friedrich Wilhelm Schuldt

    Nach 1903 arbeitete Johann in Rostock als Büdner.

  • Auguste Friederike Hermine Schmidt

Kinder

  • Anna Franziska Marie SchuldtAnna wurde am 19.Januar 1903 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 15.Februar 1903 in Rostock St.Petri, Mecklenburg-Schwerin getauft. Anna ist am 24.Februar 1944 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 1.März 1944 in Rostock Heiligen Geist, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Feindeinwirkung“.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Schuldt, Schult, Schultz, Schulz und Schulze.