Familie Havemann und Bade aus Groß Klein

Eltern

  • Peter Havemann

    Geboren wurde Peter im Juni 1695 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 11.Juni 1695 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er im Mai 1777 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin und am 21.Mai 1777 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Nach 1728 arbeitete er in Groß Klein als Hauswirt.

  • Margaretha Bade

    Geboren wurde Margaretha im August 1687 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 29.August 1687 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie im Mai 1767 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 11.Mai 1767 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin.

    Margaretha gründete eine weitere Familie mit Ties Kruse.

  • Peter und Margaretha haben am 29.Oktober 1728 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hans HavemannIst auch als Hans Hamann bekannt. Geboren wurde Hans im August 1730 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 18.August 1730 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er im November 1779 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 9.November 1779 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Ruhr“ angegeben.
    In Groß Klein arbeitete er nach 1763 als Hauswirt und nach 1760 arbeitete er in Groß Klein.
  • Peter HavemannPeter wurde im September 1732 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 4.September 1732 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin getauft. Peter ist in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin am 20.August 1806 verstorben und dort am 22.August 1806 bestattet worden.
  • Maria Margaretha HavemannMaria wurde im Oktober 1737 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 29.Oktober 1737 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Matthias HavemannIst auch als Mathias Hinrich Hamann und Thies bekannt. Geboren wurde Matthias im Oktober 1741 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 25.Oktober 1741 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Matthias am 11.April 1802 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 14.April 1802 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin.
    In Groß Klein arbeitete Matthias vor 1771 als Knecht und in Hohenfelde arbeitete Matthias nach 1771 als Bauer.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Hamann, Havemann und Hafemann.

Familie Starck und Schlutow aus Jennewitz

Eltern

  • Johann Christian Starck

    Geboren wurde Christian am 3.April 1730 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin am gleichen Tag getauft. Verstorben ist Christian am 21.Februar 1793 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 24.Februar 1793 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Marasmo Senile“.
    Nach 1773 arbeitete Christian in Jennewitz als Hirte.

    Christian gründete eine weitere Familie mit Maria Klöcking.

  • Anna Sophia Schlutow

    Geboren wurde Anna im Juni 1737 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 11.Juni 1737 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 12.November 1816 in Vorder Bollhagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 14.November 1816 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Entkräftung“ angegeben.

  • Christian und Anna haben am 16.November 1764 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Ilsabe Dorothea StarckIlsabe wurde im Januar 1773 in Jennewitz, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 12.Januar 1773 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Sophia Dorothea StarckGeboren wurde Sophia im August 1776 in Jennewitz, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 16.August 1776 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin.

Familie Starck und Fink aus Stülow

Eltern

  • Jochim Starck

    Geboren wurde Jochim im Mai 1689 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 12.Mai 1689 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Jochim im Februar 1763 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 22.Februar 1763 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Stülow arbeitete Jochim nach 1751 als Altenteiler.

    Jochim gründete eine weitere Familie mit Elisabeth Rieve.

  • Anna Fink

    Auch bekannt als Anna Catharina. Anna wurde im April 1706 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 13.April 1706 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist nach 1753 verstorben.

  • Jochim und Anna haben am 3.November 1724 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Anna Margaretha StarckGeboren wurde Anna im November 1725 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 22.November 1725 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Sophia Elisabeth StarckGeboren wurde Sophia im Juli 1727 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 27.Juli 1727 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Johann Christian StarckGeboren wurde Christian am 3.April 1730 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin am gleichen Tag getauft. Verstorben ist Christian am 21.Februar 1793 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 24.Februar 1793 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Marasmo Senile“.
    Nach 1773 arbeitete Christian in Jennewitz als Hirte.
  • Ernst Jochen StarckGeboren wurde Ernst im Dezember 1732 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 23.Dezember 1732 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Anna Dorothea StarckGeboren wurde Anna im Oktober 1738 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 13.Oktober 1738 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 7.August 1821 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 10.August 1821 bestattet worden. Sie starb an „Altersschwäche“.

Familie Radder und Erdmann aus Hastorf

Eltern

  • Johann Heinrich Christoph Radder

    Christoph wurde am 25.Juni 1788 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 26.Juni 1788 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist vor 1864 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
    Christoph arbeitete in Hastorf als Büdner und Tagelöhner.

  • Sophia Maria Anna Elisabeth Erdmann

    Sophia wurde am 31.Oktober 1789 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren. Sie ist am 24.März 1864 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 28.März 1864 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Wassersucht“.

Kinder

  • Maria Luise Magdalena RadderGeboren wurde Maria am 18.März 1811 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin und am 19.März 1811 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 26.Oktober 1842 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin und am 29.Oktober 1842 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Maria starb an „Wassersucht“.
  • Sophia Elisabeth Franziska RadderSophia wurde am 8.Dezember 1817 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren. Sie ist am 26.Januar 1894 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 30.Januar 1894 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Christine Sophia Friederica RadderChristine wurde am 19.März 1822 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 20.März 1822 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Abraham Johann Heinrich RadderHeinrich wurde am 27.April 1824 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren. Er ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 18.November 1900 verstorben und dort am 21.November 1900 bestattet worden.
    Heinrich arbeitete in Reinshagen als Häusler (Häuslerei Nr.2) und Tischler und in Doberan als Tischlermeister.
  • Christian Friedrich Christoph RadderChristian wurde am 14.August 1826 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren.
    Er arbeitete nach 1854 in Reinshagen als Altschuster.
  • Johann Joachim Christoph RadderAuch bekannt als Johann Joachim Christian. Johann wurde am 6.November 1831 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren. Johann ist am 1.April 1891 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 5.April 1891 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Johann arbeitete nach 1875 in Reinshagen als Arbeitsmann und nach 1882 in Hohenfelde als Arbeitsmann.
  • Albrecht Johann Heinrich RadderAlbrecht arbeitete in Ivendorf als Büdner.

Familie Kasch und Ross aus Kavelstorf

Eltern

  • Joachim Friedrich Carl Kasch

    Geboren wurde Joachim am 9.Oktober 1811 in Pölitz, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 12.Oktober 1811 in Neuburg, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 17.Oktober 1876 in Neuendorf, Kessin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 20.Oktober 1876 in Kavelstorf, Mecklenburg-Schwerin.
    In Neu Hohenfelde arbeitete Joachim nach dem Juni 1836 als Schmiedegeselle und in Hohenfelde arbeitete er nach dem Mai 1840 als Schmiedegeselle.

  • Maria Elisabeth Ross

    Auch bekannt als Maria Margaretha. Maria wurde am 23.März 1814 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 27.März 1814 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 8.Juli 1879 in Neuendorf, Kessin, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 11.Juli 1879 in Kessin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Schwindsucht“.

  • Joachim und Maria haben am 8.Juni 1838 in Groß Tessin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Heinrich Friedrich KaschGeboren wurde Johann am 21.Juni 1836 in Neu Hohenfelde, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 29.Juni 1836 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 7.Januar 1837 in Neu Hohenfelde, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 10.Januar 1837 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „am Zufall“ angegeben.
  • Johann Jochim Wilhelm KaschGeboren wurde Jochim am 25.Juni 1838 in Babst, Mecklenburg-Schwerin und getauft in Groß Tessin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er in Güstrow, Mecklenburg-Schwerin.
    In Güstrow arbeitete er als Schmied.
  • Hans Peter Heinrich KaschGeboren wurde Heinrich am 25.Mai 1840 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 28.Mai 1840 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er in Rostock, Mecklenburg-Schwerin vor dem Oktober 1915.
  • Sophia Louise KaschGeboren wurde Sophia am 24.Dezember 1842 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 26.Dezember 1842 getauft. Verstorben ist Sophia am 2.Dezember 1846 in Kavelstorf, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 5.Dezember 1846 bestattet worden. Sie starb an „Gehirnentzündung“.
  • Carl Johann Martin KaschGeboren wurde Carl am 8.März 1846 in Kavelstorf, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 18.März 1846 getauft. Verstorben ist Carl am 5.April 1848 in Kavelstorf, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 9.April 1848 bestattet worden. Er starb an „Frieseln“.
  • Joachim Peter Wilhelm KaschGeboren wurde Joachim am 26.April 1851 in Kavelstorf, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 4.Mai 1851 getauft. Verstorben ist er in Kavelstorf, Mecklenburg-Schwerin am 23.August 1852.
  • Wilhelmina Dorothea Sophia KaschGeboren wurde Wilhelmina am 21.Oktober 1854 in Kavelstorf, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 29.Oktober 1854 getauft.
  • KaschGeboren wurde sie in Kavelstorf, Mecklenburg-Schwerin am 22.März 1859. Verstorben ist sie Totgeburt.