Familie Specht und Scherer aus Warnemünde

Eltern

  • Louis Paul Emil Specht

    Louis wurde am 5.Mai 1862 in Leutersdorf, Sachsen geboren.

  • Elise Friedrika Christiana Scherer

    Ist auch als Elise Friedrika Christiana Ruwolt bekannt. Elise wurde in Satow, Mecklenburg-Schwerin am 4.August 1861 geboren und dort am 16.August 1861 getauft.

Kinder

  • Ernst SpechtErnst wurde am 28.Dezember 1888 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin geboren.
  • Elsa SpechtElsa wurde am 29.Juli 1890 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin geboren.
  • Friedrich Ludwig Martin SpechtFriedrich wurde in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin am 2.August 1892 geboren und dort am 4.September 1892 getauft.

Familie Jantzen und Kröplin aus Warnemünde

Eltern

  • Peter Jacob Heinrich Theodor Jantzen

    Geboren wurde Jacob am 31.Oktober 1834 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 3.November 1834 getauft. Verstorben ist Jacob 1920.
    Nach 1859 arbeitete Jacob in Warnemünde als Schiffer und nach 1890 arbeitete Jacob in Rostock als Schiffer (Dampfschiff Eugen Krohn).

  • Catharina Elisa Johanna Dorothea Kröplin

    Geboren wurde Johanna am 19.November 1836 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 25.November 1836 getauft. Verstorben ist sie am 17.März 1909 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 22.März 1909 bestattet worden.

  • Jacob und Johanna haben am 31.März 1859 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Josephine Doris Pauline Johanna JantzenJohanna wurde in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin am 17.Oktober 1859 geboren und dort am 6.November 1859 getauft.
  • Amanda Stephanie Marie Julie JantzenGeboren wurde Amanda am 30.September 1861 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 13.Oktober 1861 getauft. In Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin wurde sie 1876 konfirmiert.
  • Magda Henriette Julie JantzenGeboren wurde Julie am 2.Mai 1866 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 13.Mai 1866 getauft. In Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin wurde sie am 10.April 1881 konfirmiert.
  • Magda Hermine Alma JantzenMagda wurde in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin am 1.März 1872 geboren und dort am 24.März 1872 getauft. Sie wurde am 3.April 1887 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.

Familie Kammann und Schulmeister aus Diedrichshagen

Eltern

  • Ernst Adolph Heinrich Wilhelm Kammann

    Ernst wurde am 9.September 1864 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 25.September 1864 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin getauft. Ernst ist am 9.Januar 1936 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
    Ernst arbeitete nach 1886 in Reddelich als Arbeitsmann, nach 1889 in Ober Steffenshagen als Arbeitsmann und nach 1897 in Diedrichshagen als Arbeitsmann.

  • Louise Christiane Sophia Johanna Joachime Schulmeister

    Louise wurde am 29.August 1860 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 9.September 1860 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Louise wurde in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin am 21.März 1875 konfirmiert. Louise ist am 21.Februar 1907 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 25.Februar 1907 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.

  • Ernst und Louise haben am 21.Dezember 1886 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Ida Johanna Hermine KammannGeboren wurde Ida am 7.Oktober 1887 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 30.Oktober 1887 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Hermann Heinrich Friedrich KammannGeboren wurde Hermann am 30.Juni 1889 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 14.Juli 1889 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Hermann am 24.August 1889 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 27.August 1889 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Schwamm“ angegeben.
  • Heinrich Johann Martin KammannGeboren wurde Heinrich am 1.April 1891 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 19.April 1891 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Heinrich ist am 26.April 1966 in Chicago, Cook, Illinois, United States verstorben und am selben Ort bestattet worden.
  • Meta Emma Anna Henriette KammannGeboren wurde Meta am 7.Februar 1893 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 26.Februar 1893 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Anna Wilhelmine Friedericke KammannGeboren wurde Anna am 17.Juli 1894 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 28.Juli 1894 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Friedrich Hermann Carl Heinrich KammannGeboren wurde Friedrich am 13.August 1897 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 29.August 1897 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 20.April 1917 in Frankreich. Als Todesursache wurde „gefallen“ angegeben.
  • Hans Heinrich Carl Johann KammannGeboren wurde Hans am 22.August 1900 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 9.September 1900 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin.
  • Else Luise Friederike Josephine KammannGeboren wurde Else am 6.März 1905 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 30.April 1905 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin.

Familie Düwel und Kröger aus Diedrichshagen

Eltern

  • Wilhelm Hans Peter Düwel

    Wilhelm wurde am 23.Dezember 1886 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 9.Januar 1886 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er wurde am 23.März 1902 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.
    Wilhelm arbeitete nach 1914 in Diedrichshagen als Arbeiter.

  • Carolina Luisa Catharina Johanna Kröger

    Geboren wurde Carolina am 23.März 1890 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 7.April 1890 getauft.

  • Wilhelm und Carolina haben am 29.Mai 1914 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Heinrich DüwelGeboren wurde Heinrich am 27.Januar 1915 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin.
  • Liesbeth Else Ida Frieda DüwelGeboren wurde Liesbeth am 29.Mai 1916 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 12.Juni 1916 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin.
  • Willy Jochen Helmuth DüwelGeboren wurde Willy am 27.August 1917 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 23.September 1917 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Düwel, Duwel, Düvel, Duvel und Düfel.

Familie Hagemeister und Schoof aus Börgerende

Eltern

  • Johann Jochim Hagemeister

    Ist auch als Johann Hameister bekannt. Geboren wurde Johann im Oktober 1749 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 6.Oktober 1749 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Johann am 21.März 1811 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 26.März 1811 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Schwindsucht“ angegeben.
    In Börgerende arbeitete Johann nach 1794 als Kossat und in Börgerende arbeitete Johann nach 1809 als Altenteiler.

    Johann gründete eine weitere Familie mit Maria Wöhler.

  • Trin Greth Schoof

    Wurde auch Catharina Margaretha genannt. Geboren wurde Trin im Juli 1774 in Klein Bollhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 10.Juli 1774 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 8.Februar 1819 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und am 11.Februar 1819 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Trin starb an „Auszehrung“.

    Trin gründete eine weitere Familie mit Peter Brandt.

  • Johann und Trin haben am 6.Dezember 1793 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Catharina Margaretha HagemeisterWurde auch Catharina Margaretha Hameister genannt. Geboren wurde Catharina am 30.September 1794 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 2.Oktober 1794 getauft.
  • Carl Heinrich HagemeisterGeboren wurde Carl am 29.Juni 1809 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und am 1.Juli 1809 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 14.April 1864 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 17.April 1864 bestattet worden. Er starb an „Morbus Brightii chron.“.
    Nach 1842 arbeitete er in Warnemünde als Bürger und Bootsmann.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Hameister, Hagemeister und Hagmester.