Familie Junge und Luchtmann aus Elmenhorst

Eltern

  • Hinrich Junge

    Hinrich wurde in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin im Mai 1720 geboren und dort am 29.Mai 1720 getauft. Verstorben ist Hinrich im Oktober 1775 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 29.Oktober 1775 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
    Nach 1747 arbeitete er in Rethwisch und in Elmenhorst arbeitete Hinrich nach 1756 als Katenmann.

    Hinrich gründete eine weitere Familie mit Anna Margaretha Papenhagen.

  • Anna Luchtmann

    Verstorben ist Anna im März 1774 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 13.März 1774 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.

Kinder

  • Hans Jochim JungeHans wurde in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin im Januar 1747 geboren und dort am 5.Januar 1747 getauft.
  • Anna Dorothea JungeAnna wurde in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin im November 1749 geboren und dort am 19.November 1749 getauft. Sie ist 1749 verstorben.
  • Engel Dorothea JungeGeboren wurde Engel im April 1756 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 5.April 1756 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Margaretha Elisabeth JungeGeboren wurde Margaretha im August 1759 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft im Dezember 1759 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Jochim Heinrich JungeAuch bekannt als Johann Heinrich. Heinrich wurde am 16.Juli 1761 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 17.Juli 1761 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Er arbeitete nach 1794 in Lütten Klein, nach 1804 in Lichtenhagen als Katenmann und Arbeitsmann, nach 1807 in Elmenhorst als Katenmann, nach 1813 in Lichtenhagen als Hirte und nach 1819 in Lichtenhagen als Arbeitsmann.
  • Margaretha Sophia JungeGeboren wurde Margaretha im Juni 1765 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 30.Juni 1765 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Margaretha am 28.November 1810 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 30.November 1810 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „viele Jahre von einem Falle lahm“ angegeben.

Familie Junge und Rohde aus Elmenhorst

Eltern

  • Jochim Heinrich Junge

    Auch bekannt als Johann Heinrich. Heinrich wurde am 16.Juli 1761 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 17.Juli 1761 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Er arbeitete nach 1794 in Lütten Klein, nach 1804 in Lichtenhagen als Katenmann und Arbeitsmann, nach 1807 in Elmenhorst als Katenmann, nach 1813 in Lichtenhagen als Hirte und nach 1819 in Lichtenhagen als Arbeitsmann.

  • Anna Catharina Margaretha Rohde

    Auch bekannt als Anna Margaretha Rode und Anna Margaretha. Anna wurde im Mai 1772 in Lütten Klein, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 2.Mai 1772 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 14.Juli 1837 verstorben und dort am 16.Juli 1837 bestattet worden. Die Todesursache war „Brustkrankheit und zunehmende Schwäche“.

  • Heinrich und Anna haben am 18.Oktober 1793 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Joachim Heinrich JungeGeboren wurde Heinrich am 19.Februar 1794 in Lütten Klein, Mecklenburg-Schwerin und am 20.Februar 1794 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 8.Dezember 1866 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 10.Dezember 1866 bestattet worden. Er starb an „Brustleiden“.
    Nach 1820 arbeitete er in Elmenhorst als Arbeiter und nach 1839 arbeitete er in Lambrechtshagen als Einlieger.
  • Margaretha Sophia JungeWurde auch Greth Fick genannt. Geboren wurde Margaretha am 20.April 1804 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 22.April 1804 getauft. Verstorben ist sie vor 1867.
    1831 arbeitete sie in Lichtenhagen als Mädchen.
  • Sophia Lena JungeAuch bekannt als Helena, Helene Sophia und Sophia Magdalena. Lena wurde am 22.März 1807 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 24.März 1807 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 10.Juni 1869 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 13.Juni 1869 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.
  • Jochim Albrecht JungeJochim wurde am 28.April 1811 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 29.April 1811 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Jochim ist in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 30.April 1813 verstorben und dort am 2.Mai 1813 bestattet worden. Die Todesursache war „Schlage“.

Familie Lettow und Jantzen aus Bargeshagen

Eltern

  • Hans Jürgen Lettow

    Geboren wurde Hans vor 1751.
    In Bargeshagen arbeitete Hans als Einlieger und Arbeitsmann.

  • Margaretha Elisabeth Jantzen

    Geboren wurde Margaretha im Februar 1747 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 12.Februar 1747 getauft.

  • Hans und Margaretha haben am 9.November 1769 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Anna Catharina LettowGeboren wurde Anna im September 1771 und am 14.September 1771 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Margaretha Sophia LettowGeboren wurde Margaretha im Oktober 1772 und am 10.Oktober 1772 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Anna Maria LettowGeboren wurde Anna im Oktober 1772 und am 10.Oktober 1772 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Hans Jacob LettowGeboren wurde Hans im Oktober 1776 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 11.Oktober 1776 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Anna Margaretha Sophia LettowGeboren wurde Anna im Februar 1778 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 28.Februar 1778 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Johann Jochim LettowGeboren wurde Johann im April 1783 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 12.April 1783 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Doberan arbeitete er nach 1808 als Tagelöhner und in Doberan arbeitete er nach 1811 als Arbeitsmann.
  • Johann Joachim Jacob LettowWurde auch Jacob und Johann Heinrich Jacob genannt. Geboren wurde Johann im Oktober 1786 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 31.Oktober 1786 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 22.Dezember 1866 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 27.Dezember 1866 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Johann starb an „Altersschwäche“.
    Nach 1808 arbeitete er in Doberan als Tagelöhner und in Hohenfelde arbeitete er als Hauswirt.

Familie Schwarck und Lindemann aus Schmarl

Eltern

  • Jochim Christian Schwarck

    Jochim wurde ungefähr 1756 geboren. Er ist am 17.Januar 1818 in Marienehe, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 20.Januar 1818 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Fieber“.
    Er arbeitete nach 1781 in Groß Klein, nach 1785 in Steinbeck als Einlieger, nach 1794 in Schmarl als Dröscher, nach 1800 in Schmarl als Einlieger und nach 1803 in Marienehe als Vogt.

  • Maria Elisabeth Lindemann

    Auch bekannt als Maria Elisabeth Lehmann. Elisabeth wurde im Januar 1758 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 7.Januar 1758 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin am 11.März 1836 verstorben und dort am 14.März 1836 bestattet worden. Die Todesursache war „Gicht und Altersschwäche“.

  • Jochim und Elisabeth haben am 19.Oktober 1781 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Trin Greth SchwarckAuch bekannt als Catharina Margaretha. Trin wurde im Juli 1782 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 22.Juli 1782 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin am 20.Februar 1864 verstorben und dort am 23.Februar 1864 bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.
  • Hans Jochen SchwarckGeboren wurde Hans im Januar 1785 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 10.Januar 1785 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 30.März 1864 in Neu Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin und am 3.April 1864 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Hans starb an „Alter“.
    In Neu Rethwisch arbeitete er als Einlieger.
  • Greth Ließ SchwarckWurde auch Margaretha Elisabeth genannt. Geboren wurde Greth im November 1787 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 11.November 1787 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 21.November 1860 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 24.November 1860 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „harte Erkältung, Lungenentzündung“.
  • Johann Peter SchwarckJohann wurde am 13.Januar 1790 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 15.Januar 1790 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Johann ist am 27.März 1790 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 30.März 1790 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Schlagfluß“.
  • Lenna Maria SchwarckLenna wurde am 18.Juli 1791 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 21.Juli 1791 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Johann Jochim SchwarckWurde auch Johann Jochen Schwark genannt. Geboren wurde Johann am 24.Juni 1794 in Schmarl, Mecklenburg-Schwerin und am 26.Juni 1794 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 23.Mai 1878 in Gorow, Mecklenburg-Schwerin und am 26.Mai 1878 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Altersschwäche“.
    Nach 1814 arbeitete er in Zahren als Knecht, als Tagelöhner nach 1820 in Zahren, als Arbeitsmann nach 1829 in Gorow und vor 1878 arbeitete er in Gorow als Tagelöhner und Altenteiler.
  • Christian Hinrich SchwarckIst auch als Joachim Christian Schwark bekannt. Geboren wurde Christian am 28.August 1800 in Schmarl, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 31.August 1800 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 13.November 1872 in Neu Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 17.November 1872 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „bei der großen Überschwemmung ertrunken“ angegeben.
    In Marienehe arbeitete er nach 1819 als Knecht, in Rabenhorst vor 1841 als Statthalter, in Rabenhorst nach 1841 als Kutscher und in Neu Rethwisch arbeitete er nach 1867 als Arbeitsmann (Büdnerei Nr.5).

Familie Bartels und Susemihl aus Groß Klein

Eltern

  • Hans Peter Bartels

    Hans wurde in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin am 20.Januar 1815 geboren und dort am 22.Januar 1815 getauft. Er ist am 16.Februar 1900 in Jörnstorf, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 20.Februar 1900 in Westenbrügge, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.
    Er arbeitete nach 1839 in Steinbeck als Knecht, nach 1848 in Lichtenhagen als Arbeitsmann, nach 1863 in Rethwisch als Tagelöhner, nach 1876 in Doberan als Arbeitsmann und vor 1900 in Jörnstorf als Arbeiteraltenteiler.

    Hans gründete eine weitere Familie mit Sophia Dorothea Boldt.

  • Catharina Maria Susemihl

    Geboren wurde Catharina in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin am 28.März 1809. Verstorben ist Catharina in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin am 20.Mai 1887. Sie starb an „Altersschwäche“.

    Catharina gründete eine weitere Familie mit Johann Joachim Albrecht Beese.

  • Beide haben nicht geheiratet.

Kinder

  • Catharina Margaretha SusemihlCatharina wurde am 6.Mai 1839 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 9.Mai 1839 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin getauft. Catharina ist am 9.Dezember 1874 in Sievershagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 12.Dezember 1874 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „im Wochenbette“.