Familie Ramm und Oldschwager aus Kröpelin

Eltern

  • Niclas Hinrich Ramm

    Geboren wurde Niclas am 24.März 1800 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 26.März 1800 getauft. Verstorben ist er am 8.Oktober 1866 in Gersdorf, Mecklenburg-Schwerin und am 11.Oktober 1866 in Biendorf, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Brustkrankheit“.
    Nach 1821 arbeitete er in Schmadebeck als Knecht, als Vogt nach 1845 in Gersdorf und vor 1866 arbeitete er in Gersdorf als Tagelöhner.

  • Magdalena Catharina Maria Oldschwager

    Geboren wurde Magdalena am 10.November 1800 in Schmadebeck, Mecklenburg-Schwerin und am 12.November 1800 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Magdalena am 9.September 1881 in Biendorf, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 12.September 1881 bestattet worden. Sie starb an „Altersschwäche“.

  • Niclas und Magdalena haben am 21.November 1821 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

Es sind keine Kinder bekannt oder verfügbar.

Familie Starck und Huth aus Parkentin

Eltern

  • Jochim Christoffer Starck

    Geboren wurde Jochim im März 1677 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 30.März 1677 getauft. 1693 wurde Jochim in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.

  • Christina Huth

    Christina wurde ungefähr 1689 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin geboren.

  • Jochim und Christina haben am 26.September 1710 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hinrich StarckHinrich wurde in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin im Oktober 1712 geboren und dort am 25.Oktober 1712 getauft. Er ist vor 1713 verstorben.
  • Hans StarckHans wurde in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin im Juni 1714 geboren und dort am 4.Juni 1714 getauft.

Familie Voss und Schwarck aus Püschow

Eltern

  • Joachim Heinrich Voss

    Geboren wurde Joachim im Juli 1784 in Brusow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 4.Juli 1784 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin.
    In Püschow arbeitete er nach 1812 als Einlieger.

  • Elisabeth Maria Henriette Schwarck

    Geboren wurde Elisabeth am 27.Mai 1790 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 28.Mai 1790 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin.

  • Joachim und Elisabeth haben am 30.Oktober 1812 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Elisabeth Sophia Diederica VossGeboren wurde Elisabeth am 4.Februar 1821 in Püschow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 5.Februar 1821 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin.

Familie Tesdorff und Lange aus Doberan

Eltern

  • Friedrich Daniel Heinrich Tesdorff

    Geboren wurde Friedrich in Rostock, Mecklenburg-Schwerin am 13.Juli 1825. Verstorben ist er am 20.April 1882 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 22.April 1882 bestattet worden.
    Nach 1851 arbeitete er in Rostock als Herbergierer und nach 1860 arbeitete er in Doberan als Landkrüger und Gastwirt.

  • Catharina Sophia Magdalena Wilhelmine Lange

    Wurde auch Catharine Helene Wilhelmine Sophie genannt. Geboren wurde Catharina am 21.November 1830 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 26.November 1830 getauft.

  • Friedrich und Catharina haben am 9.Mai 1851 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

Familie Kleinow und Barten aus Steffenshagen

Eltern

  • Carl Christopher Kleinow

    Carl wurde im Februar 1727 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 10.Februar 1727 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist im Dezember 1783 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 11.Dezember 1783 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Carl arbeitete nach 1752 in Ober Steffenshagen und vor 1783 in Bartenshagen als Katenmann.

  • Sophia Dorothea Barten

    Geboren wurde Sophia im Februar 1732 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 13.Februar 1732 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.

  • Carl und Sophia haben am 28.Oktober 1752 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Christian KleinowAuch bekannt als Johann Christian Klenow. Johann wurde am 10.November 1752 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 17.November 1752 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Er arbeitete nach 1781 in Lambrechtshagen als Hofdrescher, nach 1785 in Lambrechtshagen als Drescher, nach 1794 in Doberan als Tagelöhner, in Lambrechtshagen als Bauer und nach 1816 in Walkenhagen als Kossat.
  • Jochen Christopher KleinowAuch bekannt als Jochim Christian. Jochen wurde im November 1755 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 26.November 1755 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Jochen ist am 27.Juli 1818 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 29.Juli 1818 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Wassersucht“.
    Jochen arbeitete nach 1801 in Ober Steffenshagen als Soldat, nach 1804 in Diedrichshagen als Einlieger und vor 1818 in Diedrichshagen als Hirte.
  • Anna Sophia KleinowGeboren wurde Anna im Mai 1762 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 20.Mai 1762 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Clas Hinrich KleinowGeboren wurde Clas im April 1765 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 16.April 1765 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Er ist in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 7.November 1832 verstorben und dort am 9.November 1832 bestattet worden.
    Clas arbeitete in Bartenshagen als Einlieger, in Glashagen als Einlieger und Häcker, in Fahrenholz nach 1794 als Katenmann, in Neuhof nach 1800 als Tagelöhner und in Kröpelin als Arbeitsmann.
  • Carl Christoph KleinowGeboren wurde Carl im Juni 1767 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 14.Juni 1767 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Carl Christoph KleinowGeboren wurde Carl im Juni 1768 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 8.Juni 1768 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Hans David KleinowHans wurde am 23.November 1772 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren. Hans ist in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin am 10.Februar 1855 verstorben und dort am 13.Februar 1855 bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.
    Hans arbeitete nach 1804 in Lambrechtshagen als Katenmann.