Familie Bull und Allwardt aus Stülow

Eltern

  • Johann Christian Heinrich Bull

    Geboren wurde Christian am 12.Dezember 1793 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 13.Dezember 1793 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 18.April 1863 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 22.April 1863 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    In Stülow arbeitete er als Hauswirt.

  • Margaretha Sophia Allwardt

    Geboren wurde Margaretha am 22.Oktober 1793 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und im November 1793 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 5.Januar 1872 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 9.Januar 1872 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Margaretha starb an „Altersschwäche“.

  • Christian und Margaretha haben am 21.November 1817 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Joachim Christian BullGeboren wurde Johann am 27.Januar 1818 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 28.Januar 1818 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Johann am 1.Juni 1901 und im Juni 1901 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Christian Heinrich BullGeboren wurde Christian am 15.März 1820 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 16.März 1820 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Christian am 12.Mai 1910 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 25.Mai 1910 bestattet worden.
    In Doberan arbeitete er als Büdner und Arbeitsmann.
  • Joachim Heinrich Christian BullGeboren wurde Heinrich am 8.Juli 1822 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 9.Juli 1822 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 31.Dezember 1898 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin und am 4.Januar 1899 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Nach 1850 arbeitete Heinrich in Doberan als Schneidermeister.
  • Heinrich Christian BullHeinrich wurde am 12.Januar 1825 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 14.Januar 1825 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 13.Februar 1828 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 17.Februar 1828 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Masern, Bräune“.
  • Christoph Joachim Johann BullChristoph wurde am 4.Februar 1828 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 6.Februar 1828 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Christoph arbeitete in Neubukow als Arbeitsmann.
  • Maria Elisa Christiana BullMaria wurde am 5.September 1830 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 6.September 1830 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • BullSie wurde am 28.November 1833 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin geboren. Sie ist Totgeburt verstorben und im November 1833 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Johann Heinrich Christian BullGeboren wurde Johann am 21.Juli 1835 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 23.Juli 1835 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Nach 1868 arbeitete er in Glashagen als Einlieger, als Einlieger nach 1885 in Börgerende und nach 1893 arbeitete er in Stülow als Arbeitsmann.
  • Sophia Maria Margaretha BullSophia wurde am 2.April 1840 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 5.April 1840 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist in Satow, Mecklenburg-Schwerin am 8.Juni 1918 verstorben und dort am 11.Juni 1918 bestattet worden.

Familie Garbe und Blivernicht aus Miekenhagen

Eltern

  • Carl Johann Heinrich Garbe

    Geboren wurde Carl in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 28.Februar 1824. Verstorben ist er am 13.Juni 1903 in Chicago, Cook, Illinois, United States und dort auch am 15.Juni 1903 bestattet worden. Er starb an „old age, pneumonia of the lungs“.
    Nach 1881 arbeitete er in Brusow als Kuhhirte.

  • Carolina Sophia Maria Henrietta Blivernicht

    Geboren wurde Maria am 28.Dezember 1830 in Wendelstorf, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 2.Januar 1831 in Alt Gaarz, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie 1888.

  • Carl und Maria haben am 24.Oktober 1854 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Sophia Elisabeth Henriette GarbeWurde auch Josefine Grabe genannt. Geboren wurde Sophia am 3.Juli 1854 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und am 9.Juli 1854 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Sophia am 1.August 1902 in Chicago, Cook, Illinois, United States und dort auch am 3.August 1902 bestattet worden. Sophia starb an „Herzfehler“.
  • Elisa Christina Christiana GarbeGeboren wurde Elisa am 20.September 1857 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 3.Oktober 1857 getauft.
  • Wilhelmina Johanna Ernestina GarbeWurde auch Minna genannt. Geboren wurde Wilhelmina am 21.Oktober 1862 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 9.November 1862 getauft.
  • Luisa Sophia Elisa GarbeGeboren wurde Luisa am 11.Februar 1866 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 4.März 1866 getauft.
  • Anna Maria Sophia GarbeWurde auch Annie genannt. Geboren wurde Anna am 8.Januar 1870 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 30.Januar 1870 getauft. Verstorben ist sie in Illinois, United States am 30.April 1936.
  • Friederika Sophia Christina GarbeGeboren wurde Friederika am 7.April 1874 in Miekenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 3.Mai 1874 in Satow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 21.Januar 1876.
  • Wilhelm Heinrich Friedrich GarbeGeboren wurde Wilhelm am 29.Mai 1877 in Miekenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 24.Juni 1877 in Satow, Mecklenburg-Schwerin getauft.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Garbe und Garve.

Familie Käckenmeister und Volckmann aus Matersen

Eltern

  • Johann Jochim Gottfried Käckenmeister

    Jochim wurde am 2.Mai 1829 in Hohen Luckow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 3.Mai 1829 in Neukirchen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Jochim arbeitete in Matersen als Arbeitsmann und Kuhhirte.

  • Hanna Maria Catharina Volckmann

    Geboren wurde Maria am 8.August 1833 in Bandow, Mecklenburg-Schwerin und am 11.August 1833 in Schwaan, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 22.September 1900 in Matersen, Mecklenburg-Schwerin und am 25.September 1900 in Nienhusen, Buchholz, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Lungenentzündung“.

  • Jochim und Maria haben am 14.November 1862 in Neukirchen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Friedrich Heinrich Johann KäckenmeisterAuch bekannt als Fritz. Friedrich wurde am 6.Juli 1860 in Bandow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 15.Juli 1860 in Schwaan, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Friedrich arbeitete nach 1885 in Sternberg als Hausknecht, nach 1888 in Goldberg als Bahnwärter und nach 1894 in Damerow als Bahnwärter.
  • Sophia Maria Joachima KäckenmeisterSophia wurde am 10.September 1863 in Matersen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 13.September 1863 in Neukirchen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 9.Februar 1869 in Matersen, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
  • Johann Christian Martin KäckenmeisterJohann wurde am 11.Mai 1866 in Matersen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 21.Mai 1866 in Neukirchen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Er arbeitete 1892 in Matersen als Maurer und nach 1893 in Schwaan als Maurer.
  • Caroline Marie Dorothea Friedericke KäckenmeisterIst auch als Lina bekannt. Geboren wurde Caroline am 1.Januar 1872 in Matersen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 14.Januar 1872 in Satow, Mecklenburg-Schwerin.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Käkenmeister, Käckenmeister und Küchenmeister.

Familie Ehlers und Gronow aus Satow

Eltern

  • Georg Gustav Heinrich Ehlers

    Geboren wurde Georg am 12.September 1780 in Nustrow, Basse, Mecklenburg-Schwerin und am 15.September 1780 in Basse, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Georg am 13.September 1826 in Satow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 15.September 1826 bestattet worden. Georg starb an „Entzündung der Eingeweide“.
    Von 1798 bis 1803 arbeitete Georg in Prüzen als Mühlenpächter (Hägerfelder Mühle), als Müller nach 1804 in Eickhof, als Müller nach 1809 in Richenberg, als Müller nach 1819 in Schloß Grubenhagen und nach 1822 arbeitete Georg in Satow als Erbmüller.

  • Auguste Friderica Amalia Gronow

    Wurde auch Justina genannt. Geboren wurde Auguste in Groß Upahl, Mecklenburg-Schwerin am 25.März 1783. Verstorben ist sie am 6.Februar 1840 in Satow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 10.Februar 1840 bestattet worden. Sie starb an „Wassersucht“.

  • Georg und Auguste haben am 22.April 1803 in Groß Upahl, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Georg Daniel Friedrich EhlersGeboren wurde Georg am 5.Februar 1804 in Eickhof, Eickelberg, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 6.Februar 1804 in Eickelberg, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 7.Februar 1804 in Eickhof, Eickelberg, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 9.Februar 1804 in Eickelberg, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „ward sehr schwach geboren“ angegeben.
  • Maria Sophia Dorothea EhlersGeboren wurde Maria am 9.März 1805 in Eickhof, Eickelberg, Mecklenburg-Schwerin und am 14.März 1805 in Eickelberg, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 24.Mai 1805 in Eickhof, Eickelberg, Mecklenburg-Schwerin und am 26.Mai 1805 in Eickelberg, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Husten“.
  • Amalia Elisabeth Christiana EhlersWurde auch Lisette genannt. Geboren wurde Amalia am 8.Dezember 1806 in Eickhof, Eickelberg, Mecklenburg-Schwerin und am 10.Dezember 1806 in Eickelberg, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie in Ludwigslust, Mecklenburg-Schwerin am 17.Dezember 1841.
  • Johann Joachim Carl EhlersAuch bekannt als Carl Johann Christian und Johann Carl Joachim. Johann wurde am 8.Mai 1809 in Richenberg, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 14.Mai 1809 in Zittow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist in Crivitz, Mecklenburg-Schwerin am 27.Februar 1854 verstorben und dort am 2.Februar 1854 bestattet worden. Die Todesursache war „Schwindsucht“.
    Er arbeitete nach 1837 in Satow als Erbmüller und nach 1847 in Crivitz als Schützenwirt.
  • Johann Matthias Georg EhlersGeboren wurde Johann am 10.Februar 1812 in Richenberg, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 16.Februar 1812 in Zittow, Mecklenburg-Schwerin.
  • Wilhelm Ludwig Friedrich EhlersGeboren wurde Wilhelm am 10.Mai 1813 in Richenberg, Mecklenburg-Schwerin und am 16.Mai 1813 in Zittow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 5.Oktober 1814 in Richenberg, Mecklenburg-Schwerin und am 8.Oktober 1814 in Zittow, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Halskrankheit“.
  • Anna Dorothea Magdalena Elisabeth EhlersGeboren wurde Anna am 24.September 1815 in Richenberg, Mecklenburg-Schwerin und am 1.Oktober 1815 in Zittow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 8.April 1817 in Richenberg, Mecklenburg-Schwerin und am 12.April 1817 in Zittow, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Brustseuche“.
  • Louise Sophia Henriette EhlersGeboren wurde Louise am 13.Februar 1818 in Richenberg, Mecklenburg-Schwerin und am 20.Februar 1818 in Zittow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 21.Mai 1876 in Crivitz, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 24.Mai 1876 bestattet worden.
  • Johann Daniel Friedrich EhlersJohann arbeitete nach 1838 in Gorow als Müllerlehrling.
  • Ludwig Wilhelm Ernst EhlersGeboren wurde Ludwig am 12.Mai 1820 in Schloß Grubenhagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 17.Mai 1820 in Kirch Grubenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 1.Dezember 1828 in Satow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 4.Dezember 1828 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Auszehrung“ angegeben.
  • Diedrich Johann Heinrich EhlersGeboren wurde Diedrich am 5.Juni 1822 in Satow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 9.Juni 1822 getauft. Verstorben ist Diedrich am 29.Juni 1886 in Pölitz, Mecklenburg-Schwerin und am 2.Juli 1886 in Warnkenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Nach 1847 arbeitete er in Wendorf als Pachtmüller, als Holländer nach 1854 in Schönwolde und nach 1856 arbeitete Diedrich in Pölitz als Hauswirt.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Ehlers und Ehlert.

Familie Bull und Fahrenheid aus Brodhagen

Eltern

  • Johann Peter Bull

    Geboren wurde Johann im Dezember 1769 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und am 21.Dezember 1769 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 9.Mai 1843 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 12.Mai 1843 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Johann starb an „Asthma“.
    Nach 1819 arbeitete er in Brodhagen als Altenteiler.

  • Anna Sophia Fahrenheid

    Ist auch als Sophia Vanheiden bekannt. Geboren wurde Sophia im Oktober 1773 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 20.Oktober 1773 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 7.Februar 1837 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 10.Februar 1837 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Schwindsucht“ angegeben.

    Sophia gründete eine weitere Familie mit Joachim Bull.

  • Johann und Sophia haben am 15.August 1799 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Anna Maria BullGeboren wurde Anna am 26.Juni 1801 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 27.Juni 1801 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Sophia Elisabeth BullGeboren wurde Sophia am 5.August 1803 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 6.August 1803 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 22.April 1841 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 26.April 1841 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sophia starb an „Kindbett“.
  • Peter Johann Christian BullPeter wurde am 21.Mai 1805 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am gleichen Tag in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Peter ist vor 1863 in Satow, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
    Er arbeitete in Brodhagen als Büdner.
  • Margaretha Maria Elisabeth BullWurde auch Maria genannt. Geboren wurde Margaretha am 19.April 1808 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 21.April 1808 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Margaretha am 23.September 1859 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 25.September 1859 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Cholera“.
  • Heinrich Niclas BullHeinrich wurde am 10.August 1810 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 12.August 1810 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Heinrich ist am 27.November 1810 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 30.November 1810 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Brustkrankheit“.