Familie Bosack und Haase aus Glashagen

Eltern

  • Joachim Heinrich Bosack

    Joachim wurde in Brunshaupten, Mecklenburg-Schwerin am 9.Juni 1803 geboren und dort am 10.Juni 1803 getauft. Er ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 4.Dezember 1863 verstorben und dort am 8.Dezember 1863 bestattet worden. Die Todesursache war „Asthma“.
    Er arbeitete nach 1830 in Gersdorf als Holländer, nach 1834 in Glashagen als Holländer, nach 1857 in Bahrenhorst als Erbpächter und vor 1863 in Doberan als Erbpächter.

  • Magdalena Carolina Christina Haase

    Wurde auch Helena Carolina Christina Hase genannt. Geboren wurde Magdalena am 27.Mai 1790 in Schmarl, Mecklenburg-Schwerin und am 28.Mai 1790 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 21.November 1857 in Bahrenhorst, Mecklenburg-Schwerin und am 26.November 1857 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Brustkrampf“.

    Magdalena gründete eine weitere Familie mit Wilhelm Friedrich Christopher Bastian.

  • Joachim und Magdalena haben am 23.April 1830 in Satow, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Carl Christoph August BosackGeboren wurde Carl am 30.Mai 1834 in Glashagen, Mecklenburg-Schwerin und am 1.Juni 1834 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    In Schlemmin arbeitete er als Erbpächter.

Familie Bastian aus Miekenhagen

Eltern

  • Jürgen Bastian

    Jürgen arbeitete nach 1769 in Miekenhagen als Schäfer.

  • NN.

Kinder

  • Wilhelm Friedrich Christopher BastianGeboren wurde Wilhelm im Juli 1771 in Miekenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 2.Juli 1771 in Satow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 29.Dezember 1828 in Radegast, Mecklenburg-Schwerin und am 4.Januar 1829 in Satow, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Wilhelm starb an „nach kurzem Krankenlager am Nackenschlage“.
    Nach 1808 arbeitete er in Neuhof als Holländer und Schäfer, als Holländer nach 1818 in Wichmannsdorf, als Holländer nach 1824 in Hanstorf und vor 1828 arbeitete er in Radegast als Holländer.

Familie Kleinow und Peters aus Kröpelin

Eltern

  • Jochim Friedrich Christian Kleinow

    Wurde auch Jochim Christian Friedrich genannt. Geboren wurde Jochim am 9.November 1794 in Fahrenholz, Buchholz, Mecklenburg-Schwerin und am 11.November 1794 in Buchholz, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Jochim am 28.Dezember 1841 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 30.Dezember 1841 bestattet worden. Er starb an „Nervenleiden“.
    In Kröpelin arbeitete Jochim als Arbeitsmann.

  • Dorothea Margaretha Peters

    Geboren wurde Dorothea in Satow, Mecklenburg-Schwerin am 20.Mai 1800. Verstorben ist sie am 30.März 1866 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 2.April 1866 bestattet worden. Sie starb an „Altersschwäche“.

  • Jochim und Dorothea haben am 18.November 1823 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hanna Friederica Sophia KleinowGeboren wurde Hanna in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 10.Dezember 1824. In Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin wurde sie 1839 konfirmiert.
  • Hanna Maria Henriette KleinowHanna wurde in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 7.Juli 1826 geboren und dort am 9.Juli 1826 getauft. Sie wurde 1841 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.
  • Heinrich Johann Wilhelm KleinowHeinrich wurde in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 14.Februar 1829 geboren und dort am 15.Februar 1829 getauft.
    Er arbeitete in Kröpelin als Tagelöhner und Arbeitsmann.
  • Christian Johann Jochim KleinowChristian wurde in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 12.Januar 1833 geboren und dort am 14.Januar 1833 getauft. Christian ist in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 9.November 1833 verstorben und dort am 11.November 1833 bestattet worden. Die Todesursache war „Zahnen“.
  • Anna Dorothea Maria KleinowAnna wurde in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 12.Juni 1835 geboren und dort am 14.Juni 1835 getauft. Anna wurde am 24.März 1850 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.
  • Johann Jochim Christian KleinowJohann wurde in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 21.Dezember 1838 geboren und dort am 23.Dezember 1838 getauft.
    Er arbeitete in Kröpelin als Arbeitsmann.

Familie Starck und Schmidt aus Hohenfelde

Eltern

  • Johann Joachim Friedrich Starck

    Johann wurde am 11.März 1825 in Althof, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 13.März 1825 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Johann ist am 10.Juli 1887 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 13.Juli 1887 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Er arbeitete in Allershagen als Häusler und Arbeitsmann, nach 1848 in Hohenfelde als Arbeiter und nach 1851 in Neu Hohenfelde als Arbeitsmann.

  • Anna Maria Johanna Schmidt

    Anna wurde in Satow, Mecklenburg-Schwerin am 27.August 1820 geboren und dort am 29.August 1820 getauft. Anna ist in Althof, Mecklenburg-Schwerin am 18.Januar 1900 verstorben und dort am 21.Januar 1900 bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.

  • Johann und Anna haben am 2.Mai 1851 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Sophia Dorothea StarckGeboren wurde Sophia am 3.Juni 1849 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 6.Juni 1849 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Johann Joachim Heinrich StarckJohann wurde am 3.Juni 1849 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 6.Juni 1849 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 28.Dezember 1912 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 1.Januar 1913 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Johann arbeitete nach 1878 in Brodhagen als Einlieger, nach 1886 in Brodhagen als Arbeitsmann, nach 1889 in Brodhagen als Häusler, nach 1892 in Vorder Bollhagen als Tagelöhner und in Bartenshagen als Arbeiter.

Familie Stuhr und Becker aus Hastorf

Eltern

  • Ernst Dietrich Christian Stuhr

    Ernst wurde in Satow, Mecklenburg-Schwerin am 23.Februar 1823 geboren und dort am 25.Februar 1823 getauft. Verstorben ist er am 5.Dezember 1889 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 9.Dezember 1889 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Blasenleiden“ angegeben.
    Er arbeitete in Hastorf als Büdner (Büdnerei Nr.1) und Arbeitsmann und in Allershagen arbeitete er nach 1852 als Arbeitsmann.

  • Maria Catharina Dorothea Becker

    Ist auch als Sophia Maria bekannt. Geboren wurde Maria am 9.Oktober 1825 in Bliesekow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 11.Oktober 1825 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Maria am 2.Januar 1891 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 5.Januar 1891 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Schlagfluß“ angegeben.

  • Ernst und Maria haben am 27.September 1850 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Sophia Maria Elisabeth Joachina StuhrSophia wurde am 25.Januar 1849 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 4.Februar 1849 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Heinrich Johann Peter Christian StuhrHeinrich wurde am 10.Mai 1852 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 16.Mai 1852 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Sophia Elisabeth Friederike StuhrElisabeth wurde am 30.September 1854 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 15.Oktober 1854 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 20.Dezember 1885 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 23.Dezember 1885 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Magenentzündung“.
  • Fritz Christian Theodor StuhrGeboren wurde Fritz am 25.April 1857 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 10.Mai 1857 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 24.Dezember 1943 in Bützow, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 28.Dezember 1943 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin.
    In Allershagen arbeitete Fritz nach 1880 als Arbeitsmann.
  • Johann Peter Friedrich StuhrGeboren wurde Johann am 15.Mai 1860 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin und am 28.Mai 1860 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Johann am 23.Mai 1945 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 25.Mai 1945 bestattet worden.
    Nach 1931 arbeitete er in Parkentin als Häusler.
  • Jochen Heinrich StuhrAuch bekannt als Joachim und Johann Heinrich. Jochen wurde am 22.März 1863 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 2.April 1863 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 15.Dezember 1944 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
    Er arbeitete 1886 in Püschow als Knecht und nach 1901 in Hanstorf als Tagelöhner.