Familie Ross und Hallier aus Heiligenhagen

Eltern

  • Albert Hermann Heinrich Ross

    Albert wurde in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 11.April 1888 geboren und dort am 6.Mai 1888 getauft. Er wurde in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 27.März 1902 konfirmiert. Er ist in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
    In Heiligenhagen arbeitete er nach 1913 als Landmann.

  • Erna Maria Johanna Jochina Hallier

    Erna wurde in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 3.Mai 1889 geboren und dort am 26.Mai 1889 getauft. Erna wurde in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 9.April 1903 konfirmiert. Erna ist in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben.

Kinder

  • Annemarie Sophie Johanna Henriette RossAnnemarie wurde in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 27.Dezember 1913 geboren und dort am 25.Januar 1914 getauft. Annemarie ist in Mühlheim, Köln, Nordrhein-Westfalen verstorben. Die Todesursache war „Krebs“.
  • Magdalene Dorothea Joachima Wilma RossMagdalene wurde in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 2.Juni 1915 geboren und dort am 20.Juni 1915 getauft.
  • Ursula RossGeboren wurde Ursula 1920 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie 2000 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Anita Wilma Klara RossGeboren wurde Anita am 13.Dezember 1925 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie 2004 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Ross, Rohs, Rost und Roß.

Familie Ross und Maass aus Wilsen

Eltern

  • Bartelt Ross

    Auch bekannt als Berthold. Bartelt ist 1703 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am gleichen Tag in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Bartelt arbeitete nach 1676 in Wilsen als Einlieger.

  • Anna Maass

    Anna wurde im September 1643 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 13.September 1643 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist nach 1704 verstorben.

Kinder

  • Gret RossGeboren wurde Gret vor 1662. Verstorben ist sie 1675 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin am gleichen Tag bestattet worden.
    In Wilsen arbeitete sie als Dirne.
  • Hans RossHans wurde im März 1669 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am gleichen Tag in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist vor dem April 1677 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
  • Thies RossThies wurde im Dezember 1670 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am gleichen Tag in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin im April 1726 verstorben und dort am 29.April 1726 bestattet worden.
    Er arbeitete nach 1720 in Heiligenhagen als Hausmann.
  • Anna RossGeboren wurde Anna im März 1676 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 3.März 1676 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Hans RossGeboren wurde Hans im April 1677 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 10.April 1677 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Hans in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin vor dem April 1678.
  • Hans RossGeboren wurde Hans im April 1678 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 4.April 1678 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. In Parkentin, Mecklenburg-Schwerin wurde Hans 1693 konfirmiert. Verstorben ist Hans vor dem November 1729.
    Nach 1704 arbeitete Hans in Wilsen als Baumann und Schulze.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Ross, Rohs, Rost und Roß.

Familie Thielcke und Peters aus Reinshagen

Eltern

  • Johann Peter Christian Thielcke

    Ist auch als Johann Peter Thielk bekannt. Johann wurde in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 8.November 1798 geboren und dort am 11.November 1798 getauft. Verstorben ist Johann am 9.April 1837 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 13.April 1837 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin.
    In Reinshagen arbeitete Johann nach 1826 als Katenmann und in Reinshagen arbeitete Johann nach 1830 als Tagelöhner und Arbeitsmann.

  • Christina Sophia Dorothea Peters

    Wurde auch Christina Sophia Petersen genannt. Geboren wurde Christina am 21.September 1799 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 22.September 1799 getauft. Verstorben ist sie am 2.April 1872 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und am 5.April 1872 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Brustkrankheit“.

Kinder

  • Maria Sophia Elisabeth ThielckeGeboren wurde Maria am 26.Juni 1822 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 28.Juni 1822 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Maria am 4.April 1893 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 8.April 1893 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Wassersucht“ angegeben.
  • Anna Sophia ThielkGeboren wurde Anna am 8.September 1826 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und am 10.September 1826 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Nach 1846 arbeitete Anna in Retschow als Mädchen.
  • Maria Elisabeth ThielckeGeboren wurde Maria am 5.Dezember 1830 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und in Retschow, Mecklenburg-Schwerin am gleichen Tag getauft. Verstorben ist sie am 21.Dezember 1901 in Omo, Macomb, Michigan, United States und bestattet worden in Macomb County, Michigan, United States.
  • Johann Peter Heinrich ThielkJohann wurde am 13.Dezember 1832 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin geboren.
    Johann arbeitete nach 1871 in Kritzmow als Häusler.
  • Johann Joachim ThielkJohann wurde am 17.November 1834 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 23.November 1834 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 30.April 1890 in Papendorf, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
    Johann arbeitete nach 1872 in Papendorf als Arbeiter.
  • Anna Sophia Friederica ThielckeGeboren wurde Anna am 2.Januar 1837 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 5.Januar 1837 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin. Sie ist am 6.November 1855 verstorben.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Thielcke, Thielk und Tielck.

Familie Winter und Ross aus Heiligenhagen

Eltern

  • Hans Joachim Heinrich Winter

    Geboren wurde Hans am 3.März 1910 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 14.März 1910 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er nach 1996 in Mühlheim, Köln, Nordrhein-Westfalen.

  • Annemarie Sophie Johanna Henriette Ross

    Annemarie wurde in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 27.Dezember 1913 geboren und dort am 25.Januar 1914 getauft. Annemarie ist in Mühlheim, Köln, Nordrhein-Westfalen verstorben. Die Todesursache war „Krebs“.

  • Hans und Annemarie haben am 18.Mai 1943 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

Familie Pingel und Pingel aus Stäbelow

Eltern

  • Johann Peter Pingel

    Geboren wurde Peter am 20.Oktober 1769 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin. 1784 wurde Peter in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert. Verstorben ist Peter am 21.August 1842 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 24.August 1842 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Altersschwäche“ angegeben.
    In Stäbelow arbeitete Peter nach 1793 als Hauswirt (Gehöft Nr.4) und in Stäbelow arbeitete Peter nach 1837 als Schulze.

  • Anna Dorothea Pingel

    Geboren wurde Anna ungefähr 1766 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin. 1780 wurde sie in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert. Verstorben ist sie am 16.Februar 1822 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 19.Februar 1822 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Auszehrung“ angegeben.

  • Peter und Anna haben am 15.November 1793 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Anna Margaretha PingelGeboren wurde Anna am 17.September 1794 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 21.September 1794 getauft. In Parkentin, Mecklenburg-Schwerin wurde Anna 1809 konfirmiert. Verstorben ist Anna am 18.Juli 1853 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 21.Juli 1853 bestattet worden. Sie starb an „Wassersucht“.
  • Hans Peter PingelGeboren wurde Hans am 20.Oktober 1796 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 22.Oktober 1796 getauft. Verstorben ist Hans am 13.Januar 1854 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 18.Januar 1854 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Auszehrung“ angegeben.
    In Stäbelow arbeitete Hans nach 1837 als Hauswirt (Gehöft Nr.4).
  • Engel Sophia PingelGeboren wurde Engel am 26.Dezember 1798 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 29.Dezember 1798 getauft. Verstorben ist Engel am 20.Januar 1825 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 23.Januar 1825 bestattet worden. Sie starb an „im Wochenbett“.
  • Johann Heinrich PingelGeboren wurde Johann am 29.Juli 1801 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 2.August 1801 getauft. Verstorben ist er am 2.Oktober 1819 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 5.Oktober 1819 bestattet worden. Er starb an „Nervenfieber“.
  • Peter David PingelGeboren wurde Peter am 1.Juni 1804 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 3.Juni 1804 getauft. Verstorben ist er am 19.November 1858 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 22.November 1858 bestattet worden. Peter starb an „Magenkrampf“.
    In Heiligenhagen arbeitete er als Arbeiter, Katenmann und Schneider, als Knecht nach dem Mai 1836 in Konow und nach dem Dezember 1836 arbeitete er in Stäbelow als Einlieger.
  • Sophia Elisabeth Johanna PingelGeboren wurde Sophia am 20.Juni 1807 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 22.Juni 1807 getauft. Verstorben ist sie am 10.August 1865 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 13.August 1865 bestattet worden. Sophia starb an „Schwäche“.