Familie Klenow und Schröder aus Allershagen

Eltern

  • Johann Joachim Klenow

    Ist auch als Johann Joachim Kleinow bekannt. Geboren wurde Johann am 27.Januar 1835 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 28.Januar 1835 getauft. Verstorben ist er am 1.Mai 1888 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin.
    In Doberan arbeitete Johann nach 1860 als Knecht, in Parkentin nach 1861 als Knecht und in Doberan arbeitete er nach 1882 als Arbeitsmann.

    Johann gründete eine weitere Familie mit Caroline Marie Christine Blümer.

  • Maria Sophia Schröder

    Maria wurde am 16.Juni 1835 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 17.Juni 1835 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 14.Dezember 1871 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin verstorben.

  • Johann und Maria haben am 11.Januar 1861 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hans Joachim Heinrich KlenowGeboren wurde Hans am 13.April 1860 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin und am 15.April 1860 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Nach 1889 arbeitete er in Allershagen als Arbeitsmann, als Arbeitsmann nach 1892 in Ivendorf und nach 1914 arbeitete er in Biendorf als Erbpächter.
  • Sophia Maria Luise KlenowGeboren wurde Maria am 21.November 1861 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin und am 1.Dezember 1861 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 29.Oktober 1929 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin und am 1.November 1929 in Rostock St.Jakobi, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Gehirnschlag“.

Familie Düwel und Ehlers aus Willershagen

Eltern

  • Clas Jochim Düwel

    Wurde auch Nicolaus Jochim genannt. Geboren wurde Clas ungefähr 1743 und in Volkenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 3.Dezember 1808 in Scharfstorf, Mecklenburg-Schwerin und am 6.Dezember 1808 in Kavelstorf, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Nervenfieber“.
    Nach 1776 arbeitete er in Bussewitz als Holländer, als Holländer nach 1779 in Goorstorf, als Holländer nach 1780 in Bentwisch, als Holländer nach 1783 in Mandelshagen, als Holländer nach 1792 in Groß Lüsewitz, als Holländer nach 1794 in Wohrenstorf, als Holländer nach 1797 in Rensow, als Holländer nach 1805 in Willershagen und in Scharfstorf arbeitete er als Mühlenpächter.

    Clas gründete eine weitere Familie mit Anna Magdalena Ott.

  • Sophia Dorothea Ehlers

    Geboren wurde Sophia ungefähr 1759.

  • Clas und Sophia haben am 28.April 1780 in Bentwisch, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hanna Sophia Elisabeth DüwelHanna wurde im Februar 1781 in Goorstorf, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 14.Februar 1781 in Bentwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Friedrich Daniel Christian DüwelFriedrich wurde am 10.Mai 1783 in Mandelshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 11.Mai 1783 in Blankenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Johann Christian Friedrich DüwelJohann wurde am 22.Oktober 1785 in Mandelshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 23.Oktober 1785 in Blankenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Carl Daniel Christopher DüwelCarl wurde am 5.Dezember 1794 in Wohrenstorf, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 7.Dezember 1794 in Cammin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 29.Juni 1869 in Gresenhorst, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 2.Juli 1869 in Blankenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.
    Er arbeitete nach 1819 in Christinenhof als Holländer, nach 1822 in Lambrechtshagen als Holländer, nach 1824 in Groß Stove als Holländer, nach 1842 in Hirschburg als Holländer und nach 1854 in Gresenhorst als Büdner.
  • Friederica Christina Catharina DüwelFriederica wurde am 19.Juli 1798 in Rensow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 22.Juli 1798 in Belitz, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Johann Otto Christian DüwelJohann wurde am 19.Februar 1805 in Willershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 22.Februar 1805 in Blankenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 11.Januar 1867 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 15.Januar 1867 in Rostock St.Jakobi, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Brustübel“.
    Er arbeitete nach 1831 in Sandkrug als Müller und Mühlenpächter.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Düwel, Duwel, Düvel, Duvel und Düfel.

Familie Mahn aus Rostock

Eltern

  • Jochim Mahn

    Ist auch als Jochim Manke bekannt.

  • NN.

Kinder

  • Claus MahnAuch bekannt als Clauß Manke. Claus wurde in Rostock, Mecklenburg-Schwerin im Mai 1681 geboren und dort am 11.Mai 1681 getauft. Er ist in Biestow, Mecklenburg-Schwerin im Dezember 1769 verstorben und dort am 3.Dezember 1769 bestattet worden. Die Todesursache war „Wassersucht“.
    Er arbeitete nach 1715 in Biestow als Kossat.
  • Elisabeth MahnIst auch als Elisabeth Mahncke bekannt. Geboren wurde Elisabeth im November 1686 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 23.November 1686 in Rostock St.Jakobi, Mecklenburg-Schwerin.
  • Jochim MahnGeboren wurde Jochim im September 1696 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 9.September 1696 in Rostock St.Jakobi, Mecklenburg-Schwerin.

Familie Düwel und Gamm aus Sandkrug

Eltern

  • Johann Otto Christian Düwel

    Johann wurde am 19.Februar 1805 in Willershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 22.Februar 1805 in Blankenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 11.Januar 1867 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 15.Januar 1867 in Rostock St.Jakobi, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Brustübel“.
    Er arbeitete nach 1831 in Sandkrug als Müller und Mühlenpächter.

  • Wilhelmine Maria Caroline Gamm

    Auch bekannt als Maria Caroline Wilhelmine. Wilhelmine wurde ungefähr 1807 in Karow, Lüssow, Mecklenburg-Schwerin geboren. Sie ist am 10.Juli 1871 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 13.Juli 1871 in Rostock St.Jakobi, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Nabelbruch“.

  • Johann und Wilhelmine haben am 7.Juni 1831 in Lüssow, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • August Christian Magnus Friedrich DüwelAugust wurde am 5.April 1832 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 8.April 1832 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Wilhelmine Dorothea Friederica Carolina DüwelWilhelmine wurde am 13.Mai 1833 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 16.Mai 1833 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Wilhelmine ist am 29.September 1833 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
  • Johann Carl Friedrich DüwelAuch bekannt als Johann Carl Friedrich Düvel und Johann Carl Fritz. Johann wurde am 7.September 1834 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 11.September 1834 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Johann ist am 11.November 1908 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 14.November 1908 in Rostock St.Marien, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Lungenkatarch“.
    Johann arbeitete nach 1867 in Sandkrug als Mühlenpächter und nach 1893 in Rostock als Rentier.
  • Friederica Francisca Dorothea DüwelGeboren wurde Friederica am 21.Dezember 1835 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 26.Dezember 1835 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin.
  • Wilhelm Matthias Christian DüwelGeboren wurde Wilhelm am 4.April 1839 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 7.April 1839 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin.
  • Ferdinand Carl Heinrich DüwelGeboren wurde Carl am 9.Dezember 1840 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin und am 26.Dezember 1840 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 11.November 1908 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und am 14.November 1908 in Rostock St.Marien, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Lungenkatharrh“.
    Nach 1873 arbeitete er in Sildemow als Mühlenpächter, als Müller nach 1889 in Rostock und vor 1908 arbeitete er in Warnemünde als Delikatessenhändler.
  • Sophia Louise Henriette DüwelGeboren wurde Sophia am 9.Dezember 1840 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin und am 26.Dezember 1840 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Sophia am 23.Februar 1864 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin und am 27.Februar 1864 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sophia starb an „Fußgeschwulst“.
  • Jochim Albrecht Otto DüwelGeboren wurde Otto am 12.September 1844 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin und am 6.Oktober 1844 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Nach 1870 arbeitete er in Rostock als Bürger und Lichthaak.
  • Caroline Wilhelmine Christiane DüwelGeboren wurde Caroline am 28.August 1847 in Sandkrug, Mecklenburg-Schwerin und am 12.September 1847 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie in Rostock, Mecklenburg-Schwerin am 26.Juni 1904.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Düwel, Duwel, Düvel, Duvel und Düfel.

Familie Hallier und Hallier aus Rostock

Eltern

  • Wilhelm Joachim August Friedrich Hallier

    Geboren wurde Wilhelm am 27.Januar 1883 in Dänschenburg, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 16.Februar 1883 getauft. In Blankenhagen, Mecklenburg-Schwerin wurde er 1897 konfirmiert.
    Nach 1913 arbeitete er in Dänschenburg als Maurer und nach 1919 arbeitete er in Rostock als Maurer.

  • Marie Henriette Ida Karoline Hallier

    Wurde auch Mieke genannt. Geboren wurde Marie am 6.April 1888 in Vogtshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 15.April 1888 in Volkenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Nach 1909 arbeitete Marie in Wendisch Mulsow als Wirtschafterin und nach 1910 arbeitete Marie in Wozeten als Wirtschafterin.

  • Wilhelm und Marie haben am 29.April 1913 in Dänschenburg, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Heinrich Wilhelm Albert HallierHeinrich wurde am 9.Februar 1909 in Wendisch Mulsow, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 26.Februar 1909 in Kirch Mulsow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er wurde am 21.März 1923 in Rostock St.Jakobi, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.
  • Hans Carl Peter HallierHans wurde in Dänschenburg, Mecklenburg-Schwerin am 19.April 1914 geboren und dort am 21.Mai 1914 getauft.
  • Anna-Marie Minna Karoline Erna HallierGeboren wurde Anna-Marie am 14.Oktober 1922 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin und am 5.November 1922 in Rostock St.Jakobi, Mecklenburg-Schwerin getauft. In Rostock St.Marien, Mecklenburg-Schwerin wurde sie am 16.März 1937 konfirmiert. Verstorben ist sie am 31.März 2008 in Niendorf, Biestow, Mecklenburg-Schwerin und am 25.April 2008 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Hallier, Halleer, Holleer, Hollehr, Hallehr, Allier, Alleir und Halleur.