Familie Hennings und Marcath aus Doberan

Eltern

  • Johann Friedrich Heinrich Christoph Hennings

    Ist auch als Johann Friedrich Christian und Johann Hinrich bekannt. Geboren wurde Johann am 30.Dezember 1790 in Broderstorf, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 2.Januar 1791 in Kessin, Mecklenburg-Schwerin. Er ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 17.Januar 1858 verstorben und dort am 22.Januar 1858 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Steine“ angegeben.
    In Evershagen arbeitete er nach 1813 als Schmiedegeselle, in Rethwisch nach 1827 als Schmiedemeister und in Doberan arbeitete er nach 1842 als Schmiedemeister.

  • Anna Catharina Margaretha Marcath

    Auch bekannt als Anna Catharina Makat. Catharina wurde am 19.März 1809 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 20.März 1809 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 9.Mai 1855 verstorben und dort am 13.Mai 1855 bestattet worden. Die Todesursache war „Brustkrampf“.
    Sie arbeitete 1826 in Admannshagen als Mädchen.

  • Johann und Catharina haben am 17.November 1826 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Heinrich HenningsGeboren wurde Heinrich am 22.Januar 1827 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Heinrich am 29.Januar 1890 in Benz, Goldebee, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 2.Februar 1890 in Goldebee, Mecklenburg-Schwerin.
    In Benz arbeitete er nach 1857 als Lehrer.
  • Johann Hans Peter Heinrich HenningsGeboren wurde Johann in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin am 28.Juni 1831. Verstorben ist Johann am 10.Januar 1905 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 13.Januar 1905 bestattet worden.
    Nach 1860 arbeitete er in Doberan als Schmiedemeister (Büdnerei Nr.55a) und nach 1900 arbeitete Johann in Doberan als Rentner.
  • Maria HenningsGeboren wurde Maria am 9.Mai 1833 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Maria am 24.August 1893 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 28.August 1893 bestattet worden.
  • Christian Friedrich Franz HenningsGeboren wurde Friedrich am 25.Juli 1836 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Friedrich ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 9.Februar 1905 verstorben und dort am 12.Februar 1905 bestattet worden.
    Friedrich arbeitete in Doberan als Schmied, in Zurow 1867 als Schmiedegeselle und in Doberan arbeitete Friedrich nach 1900 als Privatier.
  • Johanna Wilhelmine Christine HenningsGeboren wurde Johanna am 23.April 1838 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 27.April 1838 getauft.
  • Wilhelm Peter Heinrich HenningsGeboren wurde Wilhelm am 12.März 1842 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 28.März 1842 getauft.
    In Doberan arbeitete Wilhelm nach 1867 als Müllergeselle und in Thorstorf arbeitete Wilhelm nach 1900 als Müllergeselle.
  • Hermann Ludwig Wilhelm Carl HenningsHermann wurde in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 2.Februar 1846 geboren und dort am 27.Februar 1846 getauft. Er ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 19.Januar 1893 verstorben und dort am 20.Januar 1893 bestattet worden.
    In Doberan arbeitete er nach 1867 als Schmiedegeselle und in Doberan arbeitete er nach dem Juni 1881 als Schmiedemeister.
  • Catharina Sophie HenningsCatharina wurde am 4.Januar 1841 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren und getauft. Sie ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 4.Januar 1841 verstorben und dort am 7.Januar 1841 bestattet worden. Die Todesursache war „3 Monate zu früh geboren, Krämpfe“.

Familie Reck und Budde aus Admannshagen

Eltern

  • Heinrich Carl Johann Theodor Reck

    Geboren wurde Heinrich am 1.April 1880 in Lütten Klein, Mecklenburg-Schwerin und am 18.April 1880 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 5.April 1952 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 9.April 1952 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Arteriosklerose“.
    Nach 1909 arbeitete er in Admannshagen als Erbpächter.

  • Ida Maria Johanna Sophia Budde

    Geboren wurde Ida am 1.März 1888 in Bargeshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 4.März 1888 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.

  • Heinrich und Ida haben am 14.Mai 1909 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Karl ReckGeboren wurde Karl am 26.Dezember 1919 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 21.April 1945 in Pölitz, Stettin, Pommern und bestattet worden in Pommern. Als Todesursache wurde „Granatvolltreffer“ angegeben.

Familie Beese und Uplegger aus Steinbeck

Eltern

  • Peter Christian Heinrich Beese

    Geboren wurde Peter im April 1767 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 5.April 1767 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 8.März 1853 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 15.März 1853 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Altersschwäche“ angegeben.
    In Steinbeck arbeitete er nach 1802 als Pächter (Gehöft Nr.1).

  • Engel Magdalena Sophia Uplegger

    Geboren wurde Sophia im Dezember 1780 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 7.Dezember 1780 getauft. Verstorben ist sie am 20.Dezember 1851 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 27.Dezember 1851 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sophia starb an „Fußschaden“.

  • Peter und Sophia haben am 24.September 1802 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Catharina Lucia Maria BeeseWurde auch Catharina Maria Lucia und Louise genannt. Geboren wurde Catharina am 8.November 1802 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 10.November 1802 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 5.April 1839 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 8.April 1839 bestattet worden. Sie starb an „im Wochenbett“.
  • Hans Joachim Heinrich BeeseGeboren wurde Hans am 10.August 1804 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 12.August 1804 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Hans ist in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 13.Dezember 1883 verstorben und dort am 17.Dezember 1883 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Lungenkatharr“ angegeben.
    Hans arbeitete in Lichtenhagen als Erbpächter und in Lichtenhagen arbeitete Hans 1877 als Erbpächter.
  • Peter Christian Heinrich BeesePeter wurde am 11.Juli 1806 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 15.Juli 1806 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 3.August 1806 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 5.August 1806 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Schlag“.
  • Margaretha Maria Sophia BeeseGeboren wurde Sophia am 21.August 1807 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 23.August 1807 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 29.Januar 1837 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 4.Februar 1837 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Nervenfieber“ angegeben.
  • Maria Catharina Sophia BeeseGeboren wurde Maria am 30.Dezember 1808 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 2.Januar 1809 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Maria am 12.März 1851 in Nienhagen, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 17.März 1851 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Nervenfieber“.
  • Anna Margaretha Eleonora BeeseGeboren wurde Margaretha am 1.August 1810 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 5.August 1810 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Margaretha am 6.Dezember 1889 in Bramow, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 11.Dezember 1889 in Biestow, Mecklenburg-Schwerin.
  • Johann Joachim Christian BeeseGeboren wurde Joachim am 12.Juni 1812 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 15.Juni 1812 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 6.Oktober 1881 in Nienhagen, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 10.Oktober 1881 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Nach 1867 arbeitete er in Nienhagen als Ökonom (Häuslerei Nr.1).
  • Margaretha Lena Maria BeeseWurde auch Helena und Magdalena genannt. Geboren wurde Lena am 27.November 1814 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 2.Dezember 1814 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Nach 1867 arbeitete sie in Mönchhagen als Erbpächterin (Gehöft Nr.3).
  • Johann Friedrich Hinrich BeeseGeboren wurde Johann am 13.Mai 1816 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 17.Mai 1816 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 14.September 1895 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und am 18.September 1895 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    In Diedrichshagen arbeitete er als Schulze.
  • Peter Christian Heinrich BeesePeter wurde am 19.März 1818 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 24.März 1818 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 28.Januar 1865 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 3.Februar 1865 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Verblutung aus einer Wunde“.
    Er arbeitete in Steinbeck als Erbpächter (Gehöft Nr.1).
  • Anna Lucia Maria BeeseGeboren wurde Lucia in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 10.April 1821. Verstorben ist sie am 3.September 1891 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 6.September 1891 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Lucia starb an „Wassersucht“.
  • Heinrich Christian Wilhelm BeeseGeboren wurde Heinrich am 22.Juli 1823 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 25.Juli 1823 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 31.Mai 1863 in Steinbeck, Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 2.Juni 1863 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Selbstmord durch Erhängen“.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Beese und Bese.

Familie Marcath und Barten aus Admannshagen

Eltern

  • Thies Peter Johann Marcath

    Geboren wurde Thies im März 1779 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 10.März 1779 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Thies am 18.Dezember 1841 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 21.Dezember 1841 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Schwindsucht“.
    Nach 1804 arbeitete Thies in Admannshagen als Hauswirt.

  • Anna Catharina Sophia Barten

    Catharina wurde im Januar 1780 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 25.Januar 1780 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 17.Januar 1858 verstorben.

  • Thies und Catharina haben am 7.Dezember 1804 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Jochim Thies MarcathGeboren wurde Johann in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin ungefähr 1805. Verstorben ist er am 7.Juli 1806 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 10.Juli 1806 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Pocken“.
  • Anna Maria Liese MarcathMaria wurde am 25.Mai 1807 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 26.Mai 1807 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 5.September 1887 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 8.September 1887 in Volkenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Anna Catharina Margaretha MarcathAuch bekannt als Anna Catharina Makat. Catharina wurde am 19.März 1809 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 20.März 1809 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 9.Mai 1855 verstorben und dort am 13.Mai 1855 bestattet worden. Die Todesursache war „Brustkrampf“.
    Sie arbeitete 1826 in Admannshagen als Mädchen.
  • Margaretha MarcathGeboren wurde Margaretha am 12.Mai 1811 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Peter Heinrich MarcathGeboren wurde Peter am 16.September 1815 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 17.September 1815 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin am 5.Februar 1872.
    In Admannshagen arbeitete er als Erbpächter (Gehöft Nr.10).
  • Johann Christian MarcathGeboren wurde Christian am 26.Juni 1817 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 27.Juni 1817 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Christian am 24.März 1881 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 27.März 1881 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Magenkrebs“ angegeben.
    In Admannshagen arbeitete Christian nach 1842 als Rademacher.

Familie Seyer und Stuhr aus Elmenhorst

Eltern

  • Heinrich Albrecht Seyer

    Auch bekannt als Albert. Albrecht wurde am 6.Mai 1793 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren.
    Er arbeitete nach 1819 in Elmenhorst als Knecht, nach 1824 in Elmenhorst als Hauswirt und nach 1867 in Doberan als Büdner und Altenteiler.

  • Trin Maria Stuhr

    Ist auch als Anna Maria und Anna Maria Catharina bekannt. Geboren wurde Maria am 15.November 1801 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 18.November 1801 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Sie ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 29.Mai 1866 verstorben und dort am 1.Juni 1866 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Wassersucht“ angegeben.

  • Albrecht und Maria haben am 19.November 1824 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hans Jochim Hinrich SeyerGeboren wurde Hans am 9.Juni 1825 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 10.Juni 1825 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Hans in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 19.Juli 1825.
  • Anna Maria Sophia SeyerWurde auch Sophia Maria genannt. Geboren wurde Sophia am 23.Dezember 1826 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 25.Dezember 1826 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Sophia am 12.Oktober 1866 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin und am 15.Oktober 1866 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „im Krankenhause zu Rostock während der Operation eines Bruches gestorben“.
  • Anna Catharina Maria SeyerGeboren wurde Maria am 24.Februar 1830 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 26.Februar 1830 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 26.November 1864 in Lütten Klein, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 29.November 1864 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Auszehrung“ angegeben.
  • Hans Joachim Johann SeyerGeboren wurde Joachim am 22.März 1834 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 25.März 1834 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Joachim am 29.Juni 1903 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 2.Juli 1903 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Lungenentzündung, Schlag“.
    In Elmenhorst arbeitete Joachim als Erbpächter (Gehöft Nr.10).
  • Johann Peter Joachim SeyerGeboren wurde Johann am 27.Dezember 1837 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 29.Dezember 1837 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 13.Januar 1910 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 17.Januar 1910 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Lippenkrebs, Operation, Lungenentzündung“ angegeben.
    In Klein Lichtenhagen arbeitete er nach 1875 als Arbeitsmann und in Klein Lichtenhagen arbeitete er nach 1900 als Büdner (Büdnerei Nr.7).
  • Catharina Sophia Maria SeyerCatharina wurde am 21.Februar 1841 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 25.Februar 1841 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Catharina ist am 6.Februar 1883 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 10.Februar 1883 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Seyer, Seier und Saier.