Familie Witt und Papenhagen aus Biendorf

Eltern

  • Gottlieb Heinrich Theodor Witt

    Geboren wurde Gottlieb am 16.November 1836 in Gaarzer Hof, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 20.November 1836 in Alt Gaarz, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 27.Juni 1882 in Niederhagen, Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 2.Juli 1882 in Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Hinter Bollhagen arbeitete er nach 1864 als Einlieger und Schäfer und in Niederhagen arbeitete er vor 1882 als Tagelöhner.

  • Sophie Elisabeth Marie Magdalene Papenhagen

    Geboren wurde Sophie am 30.Juli 1837 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und am gleichen Tag in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Am 4.April 1852 wurde Sophie in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.

  • Gottlieb und Sophie haben am 23.November 1864 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Wilhelm Johann Friedrich WittGeboren wurde Wilhelm am 22.August 1864 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 4.Juni 1866 in Hinter Bollhagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 8.Juni 1866 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Gehirnerweichung“ angegeben.
  • Anna Wilhelmine Friedrike WittGeboren wurde Anna am 3.Juli 1867 in Hinter Bollhagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 14.Juli 1867 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Mina Caroline Johanna Marie WittGeboren wurde Mina am 31.Mai 1870 und am 12.Juni 1870 in Biendorf, Mecklenburg-Schwerin getauft.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Witt und Witte.

Familie Kruth und Papenhagen aus Admannshagen

Eltern

  • Johann Hinrich Kruth

    Geboren wurde Johann im Dezember 1751 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 13.Dezember 1751 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 3.Mai 1798 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 6.Mai 1798 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Schwindsucht“.
    Nach 1779 arbeitete er in Admannshagen als Bauer.

  • Christina Maria Papenhagen

    Auch bekannt als Stine. Christina wurde im Februar 1763 geboren und am 25.Februar 1763 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 31.Juli 1798 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 2.August 1798 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Brustschwäche“.

  • Johann und Christina haben am 5.November 1779 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Anna Maria KruthGeboren wurde Anna im Juli 1781 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am gleichen Tag getauft. Verstorben ist sie am 17.Juli 1815 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 19.Juli 1815 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Anna starb an „Wochenbette“.
  • Hans Hinrich Siem KruthGeboren wurde Hans im Juli 1783 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 22.Juli 1783 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Hans am 15.Juni 1857 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 18.Juni 1857 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Altersschwäche“ angegeben.
    In Admannshagen arbeitete Hans als Bauer und in Admannshagen arbeitete Hans nach 1816 als Hauswirt.
  • Jochim Hinrich KruthGeboren wurde Jochim im April 1786 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 13.April 1786 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Johann Jochim Hinrich KruthGeboren wurde Johann im Oktober 1788 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 10.Oktober 1788 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 1.März 1813.
  • Anna Stien Greth KruthIst auch als Anna Christina MARGARETHA und Margaretha bekannt. Geboren wurde Greth am 7.Juli 1791 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am gleichen Tag in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 17.Mai 1862.
  • Trin Marick KruthTrin wurde am 25.Februar 1794 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und im Februar 1794 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.

Familie Ramm und Papenhagen aus Börgerende

Eltern

  • Johann Joachim Magnus Ramm

    Geboren wurde Joachim am 30.August 1870 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin. Am 29.März 1885 wurde er in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert. Verstorben ist er am 6.Februar 1955 und bestattet worden in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin.
    In Börgerende arbeitete Joachim nach 1897 als Erbpächter und in Börgerende arbeitete er nach 1900 als Arbeiter.

  • Sophia Marie Johanne Anna Josefine Papenhagen

    Geboren wurde Sophia in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin am 5.Oktober 1873. Verstorben ist Sophia am 21.Juli 1929 und bestattet worden in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin.
    1896 arbeitete Sophia in Börgerende als Mädchen.

  • Joachim und Sophia haben am 18.November 1897 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Paul Friedrich Heinrich RammGeboren wurde Paul am 5.Oktober 1896 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und am 25.Oktober 1896 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er in Frankreich 1915.
  • Elsa Emma Wilhelmine Friederike RammGeboren wurde Elsa am 27.Juni 1898 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und am 14.August 1898 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 18.März 1982 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin und am selben Ort bestattet worden.
  • Ernst Otto Wilhelm RammGeboren wurde Ernst am 7.November 1901 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und am 8.Dezember 1901 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 17.August 1991 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und im August 1991 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.

Familie Papenhagen aus Bartenshagen

Eltern

Kinder

  • Sophia Elisabeth PapenhagenGeboren wurde Sophia ungefähr 1829 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 1.Oktober 1847 in Neu Hohenfelde, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 6.Oktober 1847 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Nervenfieber“ angegeben.

Familie Papenhagen und Seyer aus Rethwisch

Eltern

  • Hinrich Papenhagen

    Geboren wurde Hinrich im März 1718 und am 1.April 1718 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Hinrich im Oktober 1761 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 12.Oktober 1761 bestattet worden.
    In Rethwisch arbeitete er nach 1748 als Vollbauer.

  • Maria Elisabeth Seyer

    Maria wurde in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin im April 1730 geboren und dort am 27.April 1730 getauft. Sie ist in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin im März 1799 verstorben und dort am 1.März 1799 bestattet worden.

    Maria gründete eine weitere Familie mit Barthold Valentin Schwarck.

  • Hinrich und Maria haben am 15.November 1748 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Catharina Margaretha PapenhagenGeboren wurde Catharina im November 1751 und am 11.November 1751 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Johann Jochim PapenhagenJochim wurde im Februar 1753 geboren und am 21.Februar 1753 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 28.März 1809 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
  • Joachim Hinrich PapenhagenGeboren wurde Joachim im September 1757 und am 24.September 1757 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Joachim ungefähr 1758.
  • Claus Hinrich PapenhagenAuch bekannt als Niclas Hinrich. Claus wurde im April 1759 geboren und am 24.April 1759 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Er arbeitete nach 1790 in Börgerende als Kossat.
  • Hans Christian PapenhagenGeboren wurde Hans im August 1761 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 4.August 1761 getauft. Verstorben ist er am 20.April 1834 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 24.April 1834 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Altersschwäche“.
    Nach 1799 arbeitete er in Hohenfelde als Bauer.