Familie Brinckmann und Susemihl aus Lütten Klein

Eltern

  • Johann Albrecht Brinckmann

    Johann wurde im Januar 1755 in Lütten Klein, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 28.Januar 1755 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 18.Mai 1817 in Lütten Klein, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 21.Mai 1817 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Brustkrankheit“.
    Er arbeitete nach 1789 in Lütten Klein als Tagelöhner und Arbeitsmann und nach 1808 in Lütten Klein als Katenmann.

  • Catharina Susemihl

    Auch bekannt als Trin.

  • Johann und Catharina haben am 28.Oktober 1789 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Christian Jacob BrinckmannJohann wurde am 9.September 1790 in Lütten Klein, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 10.September 1790 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Johann ist in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin am 29.Januar 1851 verstorben und dort am 1.Februar 1851 bestattet worden. Die Todesursache war „Brustkrankheit“.
    Johann arbeitete nach 1813 in Rethwisch als Matrose, nach 1822 in Rethwisch als Spinradmacher und in Rethwisch als Drechsler.
  • Trin Engel Marick BrinckmannIst auch als Catharina Engel Maria bekannt. Geboren wurde Trin im Oktober 1792 in Lütten Klein, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 26.Oktober 1792 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 25.Februar 1841 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 2.März 1841 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Schwindsucht“ angegeben.
  • Anna Maria Ließ BrinckmannAnna wurde am 29.Mai 1795 in Lütten Klein, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 31.Mai 1795 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Trin Fick BrinckmannAuch bekannt als Catharina Sophia. Trin wurde am 9.April 1801 in Lütten Klein, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 10.April 1801 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Carl Jochim BrinckmannCarl wurde am 7.Juni 1808 in Lütten Klein, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 9.Juni 1808 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.

Familie Jantzen und Susemihl aus Warnemünde

Eltern

  • Jochim Jantzen

    Geboren wurde Jochim ungefähr 1715. Verstorben ist er am 22.November 1790 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 26.November 1790 bestattet worden.
    In Warnemünde arbeitete er als Arbeitsmann.

  • Anna Catharina Susemihl

    Geboren wurde Catharina im April 1724 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 6.April 1724 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 3.Mai 1798 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 7.Mai 1798 bestattet worden.

  • Jochim und Catharina haben am 30.Oktober 1744 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Catharina Ilsabe JantzenCatharina wurde im September 1745 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 27.September 1745 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Margaretha Elisabeth JantzenGeboren wurde Margaretha im Februar 1747 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 12.Februar 1747 getauft.
  • Anna JantzenAnna wurde in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin im September 1748 geboren und dort am 3.September 1748 getauft.
  • Sophia JantzenSophia wurde in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin im September 1753 geboren und dort am 3.September 1753 getauft.
  • Anna Catharina JantzenAuch bekannt als Anna Dorothea. Anna wurde am 19.August 1755 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin geboren und getauft. Sie ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 1.März 1803 verstorben und dort am 4.März 1803 bestattet worden. Die Todesursache war „hitzige Brustkrankheit“.
  • Jochim Michel JantzenJochim wurde in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin im Juni 1757 geboren und dort am 8.Juni 1757 getauft.
  • Stephan JantzenIst auch als Steffen bekannt. Stephan wurde in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin im April 1759 geboren und dort am 24.April 1759 getauft. Stephan ist in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin am 5.Mai 1839 verstorben und dort am 8.Mai 1839 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Marasmus“ angegeben.
    In Warnemünde arbeitete Stephan nach 1819 als Lotse.

Familie Susemihl und Evers aus Neuhaus

Eltern

  • Michael Susemihl

    Auch bekannt als Johann Claus Nathan Michael und Michel. Michael wurde im Januar 1742 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 11.Januar 1742 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 31.März 1796 in Ribnitz, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am gleichen Tag in Ribnitz St.Marien, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Er arbeitete von 1764 bis 1769 in Müggenburg, von 1770 bis 1772 in Neuhaus als Kaufmann und Pächter und von 1772 bis 1782 in Neuhaus als Pensionarius.

  • Anna Elisabeth Evers

    Anna wurde ungefähr 1747 in Müggenburg, Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin geboren. Anna ist am 21.März 1814 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 24.März 1814 in Rostock St.Marien, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Brustkrankheit“.

  • Michael und Anna haben am 19.Oktober 1764 in Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hans Christoph SusemihlGeboren wurde Christoph im März 1765 in Müggenburg, Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 24.März 1765 in Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin. Er ist am 3.Mai 1842 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin verstorben und in Rostock St.Marien, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    In Rostock arbeitete er nach 1795 als Kornmesser.
  • Christian Niclas SusemihlGeboren wurde Christian im Oktober 1769 in Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 12.Oktober 1769 getauft. Verstorben ist er am 15.Mai 1791 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 18.Mai 1791 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „wahrscheinlich Fleckfieber“ angegeben.
    In Diedrichshagen arbeitete er als Knecht.
  • Johann Claus SusemihlGeboren wurde Johann im Juni 1772 in Neuhaus, Ribnitz, Mecklenburg-Schwerin und am 26.Juni 1772 in Ribnitz St.Marien, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Johann Jochim Wilhelm SusemihlGeboren wurde Johann im Dezember 1775 in Neuhaus, Ribnitz, Mecklenburg-Schwerin und am 20.Dezember 1775 in Ribnitz St.Marien, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Carl Friedrich SusemihlGeboren wurde Carl im Mai 1780 in Neuhaus, Ribnitz, Mecklenburg-Schwerin und am 23.Mai 1780 in Ribnitz St.Marien, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Nach 1805 arbeitete er in Rostock als Träger.
  • Agnes Magdalena Dorothea SusemihlAgnes wurde im August 1782 in Neuhaus, Ribnitz, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 14.August 1782 in Ribnitz St.Marien, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist in Malchow, Mecklenburg-Schwerin am 18.August 1854 verstorben und dort am 21.August 1854 bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.

Familie Schoof und Susemihl aus Marienehe

Eltern

  • Ernst Johann Christian Schoof

    Auch bekannt als Christian und Ernst Johann. Ernst wurde am 3.Mai 1746 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren. Ernst ist am 2.Februar 1827 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 5.Februar 1827 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Schaden an der Urinblase“.
    Ernst arbeitete nach 1782 in Groß Klein, nach 1784 in Schmarl und nach 1815 in Groß Klein als Katenmann.

    Ernst gründete eine weitere Familie mit Sophia Schwarz.

  • Maria Elisabeth Susemihl

    Wurde auch Marick Liese genannt. Geboren wurde Maria im November 1760 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und am 15.November 1760 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 24.Oktober 1807 in Schmarl, Mecklenburg-Schwerin und am 26.Oktober 1807 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Maria starb an „am ausgehaltnen Bruch“.

  • Ernst und Maria haben am 25.Oktober 1782 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Engel Dorothea SchoofEngel wurde im September 1784 in Marienehe, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 6.September 1784 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Schove, Schoof, Schooff und Schoff.