Familie Starck und Klöcking aus Hohenfelde

Eltern

  • Johann Christian Starck

    Geboren wurde Christian am 3.April 1730 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin am gleichen Tag getauft. Verstorben ist Christian am 21.Februar 1793 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 24.Februar 1793 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Marasmo Senile“.

    Christian gründete eine weitere Familie mit Anna Sophia Schlutow.

  • Maria Klöcking

    Geboren wurde Maria im März 1729 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 9.März 1729 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.

  • Christian und Maria haben am 27.Oktober 1747 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Franz StarckGeboren wurde Johann im Oktober 1746 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 16.Oktober 1746 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Gret Lisch StarckGeboren wurde Gret in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin am 17.Februar 1749.
  • Hans Peter Christian StarckWurde auch Hans Peter genannt. Geboren wurde Peter im März 1751 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 3.März 1751 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 1.Dezember 1812 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 3.Dezember 1812 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Brustkrankheit“.
    Nach 1777 arbeitete er in Hohenfelde als Kossat und nach 1796 arbeitete er in Hohenfelde als Altenteiler.
  • Hinrich StarckIst auch als Joachim Hinrich bekannt. Geboren wurde Hinrich im August 1753 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 24.August 1753 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Hinrich am 1.Oktober 1827 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 4.Oktober 1827 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Altersschwäche“ angegeben.
    In Hohenfelde arbeitete Hinrich als Einlieger.
  • Jochim Otto StarckGeboren wurde Otto ungefähr 1754 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 7.Februar 1838 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 10.Februar 1838 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Altersschwäche“ angegeben.
    In Hohenfelde arbeitete er nach 1786 als Kossat und in Hohenfelde arbeitete er nach 1819 als Altenteiler.
  • Johann Christian StarckGeboren wurde Johann in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin am 28.August 1756.
  • Anna Maria StarckGeboren wurde Maria in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin am 18.März 1759.
  • Anna Elisabeth StarckWurde auch Ann Lisch genannt. Geboren wurde Anna am 20.Mai 1764 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 29.November 1825 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 2.Dezember 1825 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Altersschwäche“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »