Familie Papenhagen und Hameister aus Elmenhorst

Eltern

  • Michel Hinrich Papenhagen

    Wurde auch Michael genannt. Geboren wurde Michel im April 1785 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 8.April 1785 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 2.Mai 1832 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 6.Mai 1832 bestattet worden. Er starb an „Brustkrankheit“.
    In Lambrechtshagen arbeitete er als Arbeiter und in Lambrechtshagen arbeitete er als Hirte.

  • Catharina Hameister

Kinder

  • Joachim Christian PapenhagenGeboren wurde Joachim am 29.Juli 1815 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 29.Januar 1858 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 2.Februar 1858 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Nervenfieber“ angegeben.
    In Parkentin arbeitete er als Einlieger, als Arbeiter in Neu Rethwisch, in Neu Hohenfelde nach 1839 als Einlieger, in Neu Hohenfelde nach 1845 als Arbeitsmann und in Parkentin arbeitete er nach 1856 als Arbeitsmann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »