Familie Jürss und Lau aus Vogtshagen

Eltern

  • Johann Joachim Heinrich Jürss

    Geboren wurde Johann am 1.Februar 1836 in Vogtshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 3.Februar 1836 in Volkenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Johann am 12.April 1906 in Vogtshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 15.April 1906 in Volkenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Wassersucht“ angegeben.
    In Vogtshagen arbeitete Johann als Büdner.

    Johann gründete eine weitere Familie mit Elisabeth Dorothea Joachima Schäning.

  • Anna Maria Dorothea Lau

    Geboren wurde Anna am 20.September 1833 in Vogtshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Anna am 9.März 1876 in Vogtshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 13.März 1876 in Volkenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „im Wochenbett“ angegeben.

  • Johann und Anna haben am 3.Juli 1863 in Volkenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Wilhelmine Henriette Caroline JürssGeboren wurde Wilhelmine in Vogtshagen, Mecklenburg-Schwerin am 3.August 1869.
  • Wilhelm Fritz Joachim Heinrich JürssGeboren wurde Wilhelm am 18.Februar 1876 in Vogtshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 6.März 1876 in Volkenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 7.März 1876 in Vogtshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 13.März 1876 in Volkenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Jürris, Jürss und Jürries.

Ein Gedanke zu „Familie Jürss und Lau aus Vogtshagen“

  1. Meine Urgroßmutter Witt, Louise Maria Sophia Friederica, geb. 01.04.1829 in Pankelow, getauft
    05.04.1829 in Petschow, heiratete am 18.10.1859
    in Petschow in 2.Ehe des Mannes den
    Jürß, Johann Carl Jürgen, geboren 1826.
    Sie hatten 2 Kinder (Franz,geb. 1859, und Friedchen,
    geb. 1861).
    Die vorgenannte Ehe war mir als solche schon bekannt, alle ergänzenden Angaben stammen aus der Volkszählung 1867, so auch ihr damalige Wohnort Vorwangern, Dominialamt Poel.
    Die Erforschung des weiteren Lebensweges meiner
    Urgroßmutter stößt auf Schwierigkeiten, dashalb versuche ich nun, über den Umweg „Jürß“ zu weiteren Erkenntnissen zu gelangen.
    Sofern „mein“ Jürss irgendwie auch in Ihre Familie
    hineinpaßt, bitte ich um Nachricht, andernfalls ist
    eine Benachrichtigung nicht nötig.
    Frdl. Grüße, Harald Hardt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »