Familie Jürris und Dölcker aus Wilsen

Eltern

  • Christian Jürris

    Geboren wurde Christian im Oktober 1744 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 29.Oktober 1744 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin.
    In Allershagen arbeitete er nach 1769 als Einlieger.

  • Maria Dölcker

  • Christian und Maria haben am 27.Oktober 1769 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hans Peter JürrisGeboren wurde Hans im Juni 1770 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 3.Juni 1770 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Hans am 5.August 1800 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 7.August 1800 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Pleuresie“ angegeben.
    In Hohenfelde arbeitete Hans nach 1796 als Kossat und Bauer.
  • Claus Jochim Christian JürrisGeboren wurde Christian im März 1781 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 18.März 1781 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 28.Januar 1840 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 31.Januar 1840 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Brustübel“.
    Nach 1800 arbeitete er in Hohenfelde als Hauswirt und nach 1835 arbeitete er in Hohenfelde als Altenteiler.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Jürris, Jürss und Jürries.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »