Familie Brüdigam aus Klockenhagen

Eltern

  • Johann Ernst Theodor Brüdigam

    Verstorben ist Johann in Klockenhagen, Mecklenburg-Schwerin vor 1902.
    In Klockenhagen arbeitete er als Erbpächter.

  • NN.

Kinder

  • Adolf Friedrich August BrüdigamGeboren wurde Adolf am 1.Januar 1865 in Klockenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Hinrichshagen arbeitete er nach 1892 als Forstarbeiter und in Graal arbeitete er nach 1910 als Häusler und Chausseewärter.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Brüdegam, Brüdigam und Brüjam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »