Familie Krohn und Bese aus Elmenhorst

Eltern

  • Jochim Krohn

    Geboren wurde Jochim ungefähr 1674. Verstorben ist er im April 1749 und am 16.April 1749 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Nach 1695 arbeitete Jochim in Elmenhorst als Bauer, als Schulze nach 1713 in Elmenhorst und nach dem Oktober 1732 arbeitete er in Elmenhorst als Katenmann.

    Jochim gründete eine weitere Familie mit Sophia Alwardt.

  • Grete Bese

    Wurde auch Grettke genannt. Geboren wurde Grete 1672. Verstorben ist sie 1701.

  • Jochim und Grete haben am 3.Oktober 1695 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Anna KrohnAnna wurde im Juli 1696 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 13.Juli 1696 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Margaretha KrohnAuch bekannt als Greta. Margaretha wurde im Dezember 1698 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 29.Dezember 1698 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Catharina KrohnGeboren wurde Catharina im Juni 1700 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 30.Juni 1700 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie im Februar 1770 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 24.Februar 1770 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.

Familie Finck und Gribnitz aus Elmenhorst

Eltern

  • Chim Finck

    Chim wurde ungefähr 1595 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin geboren.
    Chim arbeitete von 1618 bis 1666 in Elmenhorst als Bauer.

  • Anna Gribnitz

    Auch bekannt als Anna Gribbenis. Anna wurde ungefähr 1607 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren. Anna ist am 15.Oktober 1667 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin verstorben. Die Todesursache war „vor dem Steintor (zu Rostock) erdrosselt und verbrannt“.

  • Chim und Anna haben ungefähr 1637 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Jochim FinckAuch bekannt als Chim. Jochim wurde ungefähr 1639 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin geboren.
    Er arbeitete von 1674 bis 1691 in Elmenhorst als Bauer und nach 1691 in Elmenhorst als Altenteiler.
  • Anna FinckAnna wurde vor 1647 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin geboren.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Fink und Finck.

Familie Bese aus Elmenhorst

Eltern

  • Albrecht Bese

    Albrecht wurde ungefähr 1629 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren. Albrecht ist ungefähr 1675 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin verstorben und in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am gleichen Tag bestattet worden.
    Er arbeitete von 1661 bis 1675 in Elmenhorst als Schulze und Kirchenvorsteher.

  • Anna

    Anna wurde zwischen 1630 und 1639 geboren. Anna ist im März 1709 verstorben und am 29.März 1709 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.

    Anna gründete eine weitere Familie mit Hinrich Gerds.

  • Albrecht und Anna haben ungefähr 1661 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Trine BeseTrine wurde ungefähr 1662 geboren. Sie wurde am 20.Januar 1726 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet.
  • Albrecht BeseAlbrecht wurde ungefähr 1666 geboren. Verstorben ist er im Dezember 1732 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 29.Dezember 1732 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Elmenhorst arbeitete Albrecht von 1695 bis 1727 als Baumann (Gehöft Nr.1) und Schulze.
  • Anna BeseAnna wurde ungefähr 1670 geboren.
  • Grete BeseWurde auch Grettke genannt. Geboren wurde Grete 1672. Verstorben ist sie 1701.
  • Jacob BeseJacob wurde ungefähr 1674 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren. Er ist im Januar 1749 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 24.Januar 1749 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Er arbeitete nach 1702 in Elmenhorst als Bauer.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Beese und Bese.

Familie Gribnitz und Möller aus Elmenhorst

Eltern

  • Bartholt Gribnitz

    Auch bekannt als Bartolt Gribenisse. Bartholt wurde vor 1573 geboren. Er ist ungefähr 1633 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin verstorben.
    Bartholt arbeitete von 1598 bis 1633 in Elmenhorst als Kossat.

  • NN. Möller

    NN. wurde vor 1577 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren.

    NN. gründete eine weitere Familie mit Peter Pantzenhagen.

  • Bartholt und NN. haben ungefähr 1598 geheiratet.

Kinder

  • Engel GribnitzGeboren wurde Engel in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin vor 1605. Verstorben ist Engel im Januar 1676 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und am 13.Januar 1676 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Anna GribnitzAuch bekannt als Anna Gribbenis. Anna wurde ungefähr 1607 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren. Anna ist am 15.Oktober 1667 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin verstorben. Die Todesursache war „vor dem Steintor (zu Rostock) erdrosselt und verbrannt“.
  • Ties GribnitzTies wurde ungefähr 1619 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren. Er ist ungefähr 1675 verstorben und am gleichen Tag in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Ties arbeitete von 1646 bis 1675 in Elmenhorst als Hüfner.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Gribnitz, Gribenis, Grimnitz, Grimmnitz und Gribenitz.

Familie Bese und Gerds aus Elmenhorst

Eltern

  • Albrecht Bese

    Albrecht wurde ungefähr 1666 geboren. Verstorben ist er im Dezember 1732 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 29.Dezember 1732 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Elmenhorst arbeitete Albrecht von 1695 bis 1727 als Baumann (Gehöft Nr.1) und Schulze.

  • Ilsabe Gerds

    Ist auch als Tilsche bekannt. Ilsabe wurde in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin im März 1671 geboren und dort am 18.März 1671 getauft. Verstorben ist sie im Dezember 1746 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 15.Dezember 1746 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.

  • Albrecht und Ilsabe haben am 1.November 1695 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hinrich BeseGeboren wurde Hinrich im Januar 1697 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 6.Januar 1697 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er im Dezember 1752 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 4.Dezember 1752 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Nach 1727 arbeitete er in Elmenhorst als Hausmann (Gehöft Nr.1) und Schulze.
  • Anna BeseGeboren wurde Anna im Juli 1698 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und am 10.Juli 1698 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie im Februar 1748 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und am 24.Februar 1748 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Hans BeseGeboren wurde Hans im April 1700 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 1.April 1700 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er im Februar 1710 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 20.Februar 1710 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Catharina BeseGeboren wurde Catharina im April 1702 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 13.April 1702 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Albrecht BeseGeboren wurde Albrecht im Juni 1704 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 9.Juni 1704 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Albrecht im April 1774 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 16.April 1774 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Elmenhorst arbeitete Albrecht nach dem Mai 1732 als Hausmann und Schulze.
  • Maria BeseGeboren wurde Maria im April 1707 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 5.April 1707 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Jochim BeseGeboren wurde Jochim im November 1708 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 13.November 1708 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er im Januar 1758 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 2.Januar 1758 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Elmenhorst arbeitete er als Hüfner.
  • Jacob BeseGeboren wurde Jacob im März 1711 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 20.März 1711 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er im April 1774 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und am 5.April 1774 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Hans BeseWurde auch Hans Behse genannt. Geboren wurde Hans im Juli 1714 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 10.Juli 1714 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er im Juni 1763 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 22.Juni 1763 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Nach 1743 arbeitete Hans in Elmenhorst als Bauer.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Beese und Bese.