Familie Jürss und Pentzien aus Hohenfelde

Eltern

  • Joachim Heinrich Christian Jürss

    Geboren wurde Heinrich am 17.Mai 1799 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 19.Mai 1799 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 18.November 1849 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 21.November 1849 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Schwindsucht“ angegeben.
    In Hohenfelde arbeitete er nach 1819 als Knecht und in Hohenfelde arbeitete er nach 1827 als Hauswirt (Gehöft Nr.1).

  • Margaretha Maria Pentzien

    Ist auch als Anna Maria Margaretha bekannt. Geboren wurde Maria am 22.Oktober 1803 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am gleichen Tag in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Maria am 17.August 1878 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 20.August 1878 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin.

  • Heinrich und Maria haben am 9.November 1827 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • JürssGeboren wurde er in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin am 6.Dezember 1828. Verstorben ist er Totgeburt und am 9.Dezember 1828 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Johann Joachim Christian JürssJohann wurde am 21.Januar 1830 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 26.Januar 1830 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Johann ist am 12.Mai 1845 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 15.Mai 1845 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Johann arbeitete in Hohenfelde als Knecht.
  • Joachim Martin JürssGeboren wurde Joachim am 10.Februar 1832 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 11.Februar 1832 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 22.April 1832 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 25.April 1832 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Husten“.
  • Maria Sophia Johanna JürssGeboren wurde Maria am 23.April 1833 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 25.April 1833 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 1.Dezember 1907 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 4.Dezember 1907 in Althof, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Altersschwäche“ angegeben.
  • Johann Heinrich JürssGeboren wurde Johann am 22.März 1836 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 25.März 1836 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 16.Juni 1836 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 19.Juni 1836 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Pocken“.
  • Christian Friedrich Matthias JürssGeboren wurde Christian am 4.April 1837 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 6.April 1837 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 19.Juni 1879 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 23.Juni 1879 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Nach 1875 arbeitete er in Hohenfelde als Erbpächter (Gehöft Nr.1).
  • Joachim Heinrich Christian JürssGeboren wurde Joachim am 21.März 1840 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 22.März 1840 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Joachim am 16.Januar 1916 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 30.Januar 1916 in Althof, Mecklenburg-Schwerin.
    In Hohenfelde arbeitete er nach 1879 als Erbpächter (Gehöft Nr.1).
  • Sophia Maria Henrica JürssSophia wurde am 14.April 1843 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 17.April 1843 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sophia ist am 20.Februar 1845 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 24.Februar 1845 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Brustübel“.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Jürris, Jürss und Jürries.

Familie Pentzien und Hagedorn aus Doberan

Eltern

  • Joachim Nicolas Pentzien

    Joachim wurde am 26.November 1790 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 28.November 1790 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 2.Mai 1854 verstorben und dort am 5.Mai 1854 bestattet worden. Die Todesursache war „Lungenentzündung“.
    Er arbeitete nach 1815 in Brodhagen als Webergeselle, nach 1816 in Doberan als Weber und nach 1820 in Doberan als Webermeister.

    Joachim gründete eine weitere Familie mit Christina Margaretha Alwardt.

  • Engel Maria Christiana Hagedorn

    Geboren wurde Maria am 18.Juli 1807 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 20.Juli 1807 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 5.November 1863 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 8.November 1863 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Krampf“ angegeben.

  • Joachim und Maria haben am 3.Februar 1830 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Georg Bernhard Theodor Martin PentzienBernhard wurde in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 3.Oktober 1831 geboren und dort am 4.Oktober 1831 getauft. Er ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 3.September 1895 verstorben und dort am 7.September 1895 bestattet worden.
    Er arbeitete in Doberan als Webermeister.
  • Johann Joachim Heinrich PentzienJohann wurde in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 5.Dezember 1833 geboren und dort am 8.Dezember 1833 getauft.
  • Wilhelmine Friederike Helene PentzienWilhelmine wurde in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 18.Juli 1836 geboren und dort am 24.Juli 1836 getauft.
  • Dorothea Maria Luise PentzienDorothea wurde in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 6.Februar 1839 geboren und dort am 10.Februar 1839 getauft. Dorothea ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 8.Juni 1904 verstorben und dort am 12.Juni 1904 bestattet worden.
    Sie arbeitete in Doberan als Hebamme.

Familie Pentzien und Ross aus Lüningshagen

Eltern

  • Johann Christian Pentzien

    Geboren wurde Johann am 25.Januar 1823 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 26.Januar 1823 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 5.April 1906 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 8.April 1906 bestattet worden.
    In Clausdorf arbeitete er als Tagelöhner, als Arbeitsmann nach 1853 in Reddelich und nach 1904 arbeitete er in Parkentin als Arbeiter.

    Johann gründete eine weitere Familie mit Margaretha Helene Caroline Papenhagen.

  • Anna Maria Joachime Ross

    Geboren wurde Anna am 10.Mai 1837 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und am 15.Mai 1837 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 17.Januar 1904 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 21.Januar 1904 bestattet worden.

  • Johann und Anna haben am 27.Januar 1865 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Line Anna Helene PentzienGeboren wurde Line am 16.Februar 1866 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Line am 16.Januar 1914 in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 20.Januar 1914 bestattet worden.
  • Carl Johann Heinrich PentzienGeboren wurde Carl am 23.Dezember 1870 in Lüningshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 8.Januar 1871 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 22.Februar 1933 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 26.Februar 1933 bestattet worden.
    In Parkentin arbeitete Carl nach 1924 als Häusler.

Familie Herrmann und Burmeister aus Brodhagen

Eltern

  • Johann Bernhard Friedrich Herrmann

    Johann arbeitete nach 1848 in Neu Hohenfelde als Zieglergeselle und nach 1859 in Brodhagen als Kalkbrenner.

  • Sophia Catharina Elisabeth Burmeister

    Geboren wurde Sophia in Püschow, Mecklenburg-Schwerin am 22.Juli 1817.

  • Johann und Sophia haben am 23.März 1849 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Carl Heinrich Christian HerrmannGeboren wurde Carl am 10.März 1859 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 20.März 1859 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Doberan arbeitete er nach 1884 als Landbriefträger.