Familie Seyer und Schoof aus Börgerende

Eltern

  • Peter Gottlieb Seyer

    Geboren wurde Peter in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin am 2.Mai 1821. Verstorben ist Peter am 9.Mai 1911 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 12.Mai 1911 bestattet worden.
    Nach 1848 arbeitete er in Stülow als Arbeiter, als Tagelöhner und Arbeitsmann nach 1857 in Groß Siemen, als Arbeiter und Einlieger nach 1867 in Börgerende und nach 1907 arbeitete Peter in Rethwisch als Arbeiter.

  • Johanna Sophia Dorothea Schoof

    Wurde auch Maria genannt. Geboren wurde Sophia am 23.Februar 1823 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am gleichen Tag in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 7.Mai 1907 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und am 10.Mai 1907 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.

Kinder

  • Johann Christian Martin SeyerGeboren wurde Johann am 25.Oktober 1848 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin. Er ist in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin am 24.Dezember 1912 verstorben und dort am 27.Dezember 1912 bestattet worden.
    Er arbeitete in Rethwisch als Arbeiter und Büdner.
  • Sophia Marie Dorothea SeyerGeboren wurde Sophia in Stülow, Mecklenburg-Schwerin am 18.Juli 1852.
  • Maria Christiane Johanna SeyerGeboren wurde Maria in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin am 30.Dezember 1854.
  • Heinrich Christian Johann Friedrich SeyerGeboren wurde Heinrich am 4.März 1857 in Groß Siemen, Mecklenburg-Schwerin und am 15.März 1857 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Nach 1883 arbeitete er in Börgerende als Arbeitsmann, als Fischer nach 1884 in Börgerende und nach 1885 arbeitete er in Börgerende als Häusler.
  • Carl SeyerGeboren wurde Carl in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin ungefähr 1861.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Seyer, Seier und Saier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »