Familie Schoof und Vanheiden aus Bastorf

Eltern

  • Christian Schoof

    Geboren wurde Christian im Mai 1761 in Bastorf, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 3.Mai 1761 in Alt Gaarz, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Christian am 25.Mai 1816 in Bastorf, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 28.Mai 1816 in Alt Gaarz, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Wassersucht“ angegeben.
    Christian arbeitete in Bastorf als Hausmann.

    Christian gründete eine weitere Familie mit Engel Schultz.

  • Anna Maria Engel Vanheiden

    Anna wurde ungefähr 1747 geboren. Anna ist am 21.Juli 1795 in Bastorf, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 23.Juli 1795 in Alt Gaarz, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Auszehrung“.

    Anna gründete eine weitere Familie mit NN. Westendorf.

  • Christian und Anna haben am 6.Juni 1788 in Alt Gaarz, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Christopher Johann Hinrich SchoofChristopher wurde am 27.Juni 1789 in Bastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 29.Juni 1789 in Alt Gaarz, Mecklenburg-Schwerin getauft. Christopher ist am 13.Januar 1830 in Westhof, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 17.Januar 1830 in Alt Gaarz, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Verstopfung“.
    Christopher arbeitete in Westhof als Arbeitsmann, in Jörnstorf als Einlieger und in Neu Karin als Knecht und Arbeitsmann.
  • Johann Daniel Gottlieb SchoofGeboren wurde Johann am 5.September 1791 in Bastorf, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 8.September 1791 in Alt Gaarz, Mecklenburg-Schwerin. Johann ist in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 21.Mai 1862 verstorben und dort am 25.Mai 1862 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Altersschwäche“ angegeben.
    Johann arbeitete in Kröpelin als Schutzbürger und Arbeitsmann.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Schove, Schoof, Schooff und Schoff.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »