Familie Oldag

Eltern

  • NN. Oldag

  • NN.

Kinder

  • Jacob Christian OldachChristian wurde ungefähr 1729 geboren. Christian ist in Stäbelow, Mecklenburg-Schwerin am 7.April 1804 verstorben und dort am 9.April 1804 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Morbus Senili“ angegeben.
    In Satow arbeitete Christian nach dem Juli 1756 als Schäfer, in Rederank nach dem Dezember 1756 als Schäfer und in Rabenhorst arbeitete Christian nach 1761 als Schäfer.
  • (privat) Oldag
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Oldag, Oldach, Olldag und Olldach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »