Familie Jürss und Pentzien aus Hohenfelde

Eltern

  • Joachim Heinrich Christian Jürss

    Geboren wurde Heinrich am 17.Mai 1799 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 19.Mai 1799 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 18.November 1849 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 21.November 1849 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Schwindsucht“ angegeben.
    In Hohenfelde arbeitete er nach 1819 als Knecht und in Hohenfelde arbeitete er nach 1827 als Hauswirt (Gehöft Nr.1).

  • Margaretha Maria Pentzien

    Ist auch als Anna Maria Margaretha bekannt. Geboren wurde Maria am 22.Oktober 1803 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am gleichen Tag in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Maria am 17.August 1878 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 20.August 1878 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin.

  • Heinrich und Maria haben am 9.November 1827 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • JürssGeboren wurde er in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin am 6.Dezember 1828. Verstorben ist er Totgeburt und am 9.Dezember 1828 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Johann Joachim Christian JürssJohann wurde am 21.Januar 1830 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 26.Januar 1830 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Johann ist am 12.Mai 1845 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 15.Mai 1845 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Johann arbeitete in Hohenfelde als Knecht.
  • Joachim Martin JürssGeboren wurde Joachim am 10.Februar 1832 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 11.Februar 1832 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 22.April 1832 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 25.April 1832 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Husten“.
  • Maria Sophia Johanna JürssGeboren wurde Maria am 23.April 1833 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 25.April 1833 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 1.Dezember 1907 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 4.Dezember 1907 in Althof, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Altersschwäche“ angegeben.
  • Johann Heinrich JürssGeboren wurde Johann am 22.März 1836 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 25.März 1836 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 16.Juni 1836 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 19.Juni 1836 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Pocken“.
  • Christian Friedrich Matthias JürssGeboren wurde Christian am 4.April 1837 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 6.April 1837 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 19.Juni 1879 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 23.Juni 1879 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Nach 1875 arbeitete er in Hohenfelde als Erbpächter (Gehöft Nr.1).
  • Joachim Heinrich Christian JürssGeboren wurde Joachim am 21.März 1840 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 22.März 1840 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Joachim am 16.Januar 1916 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 30.Januar 1916 in Althof, Mecklenburg-Schwerin.
    In Hohenfelde arbeitete er nach 1879 als Erbpächter (Gehöft Nr.1).
  • Sophia Maria Henrica JürssSophia wurde am 14.April 1843 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 17.April 1843 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sophia ist am 20.Februar 1845 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 24.Februar 1845 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Brustübel“.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Jürris, Jürss und Jürries.

Familie Schönfeldt und Jürss aus Parkentin

Eltern

  • Johann Peter Friedrich Schönfeldt

    Ist auch als Fritz bekannt. Geboren wurde Friedrich am 5.August 1841 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 8.August 1841 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 28.April 1913 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 1.Mai 1913 in Althof, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Wassersucht“ angegeben.
    In Hohenfelde arbeitete er nach 1867 als Knecht und in Hohenfelde arbeitete er nach 1876 als Erbpächter (Gehöft Nr.15) und Rentner.

  • Maria Sophia Johanna Jürss

    Geboren wurde Maria am 23.April 1833 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 25.April 1833 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 1.Dezember 1907 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 4.Dezember 1907 in Althof, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Altersschwäche“ angegeben.

    Maria gründete eine weitere Familie mit Hans Joachim Oemig.

  • Friedrich und Maria haben am 4.April 1876 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

Es sind keine Kinder bekannt oder verfügbar.

Familie Reincke und Schaaren aus Hohenfelde

Eltern

  • Jochim Reincke

    Jochim arbeitete nach 1736 in Hohenfelde als Knecht und nach 1751 in Hohenfelde als Kossat.

  • Gret Schaaren

    Geboren wurde Gret im April 1710 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 24.April 1710 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.

  • Jochim und Gret haben am 9.November 1736 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Jochim ReinckeJochim wurde im Juni 1742 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 11.Juni 1742 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Thies ReinckeIst auch als Mathias und Thies Hinrich bekannt. Geboren wurde Thies im August 1745 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 31.August 1745 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 20.November 1799 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 23.November 1799 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „hitzige Krankheit“ angegeben.
    In Parkentin arbeitete er nach 1767 als Knecht und in Hohenfelde arbeitete er nach dem November 1769 als Kossat.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Reinck, Reincke, Reinick, Reink, Reinke, Reinik und Rincke.

Familie Hesse und Havemann aus Hohenfelde

Eltern

  • Christian Hesse

    Christian arbeitete nach 1741 in Hohenfelde als Kossat.

  • Anna Havemann

    Anna wurde in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren.

  • Christian und Anna haben am 4.November 1740 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hans HesseGeboren wurde Hans im Februar 1744 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 12.Februar 1744 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin.

Familie Radder und Schönfeldt aus Hastorf

Eltern

  • Johann Joachim Heinrich Radder

    Verstorben ist Joachim in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin vor 1880.
    In Hastorf arbeitete er als Erbpächter.

  • Anna Margaretha Sophia Schönfeldt

    Geboren wurde Sophia am 3.Juni 1806 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 6.Juni 1806 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 3.März 1880 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin und am 8.März 1880 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Altersschwäche“.

Kinder

  • Maria Sophia Elisabeth RadderGeboren wurde Maria in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin am 27.April 1832. Verstorben ist sie am 8.Oktober 1907 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 11.Oktober 1907 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.