Familie Ross und Bobsin aus Reinshagen

Eltern

  • Carl Heinrich Ross

    Nach 1821 arbeitete Heinrich in Neu Hohenfelde als Einlieger, als Tagelöhner nach 1826 in Reinshagen und nach 1857 arbeitete er in Doberan als Arbeitsmann.

  • Margaretha Elisabeth Bobsin

    Geboren wurde Margaretha am 6.Mai 1796 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 7.Mai 1796 getauft. Verstorben ist sie am 2.September 1859 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 4.September 1859 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Cholera“ angegeben.

  • Heinrich und Margaretha haben am 7.Dezember 1821 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hans Peter RossGeboren wurde Hans am 23.Juni 1821 in Neu Hohenfelde, Mecklenburg-Schwerin und am 24.Juni 1821 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er nach 1879.
    Nach 1857 arbeitete er in Doberan als Arbeitsmann.
  • Joachim Heinrich Christoph RossGeboren wurde Joachim am 7.Mai 1826 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und in Retschow, Mecklenburg-Schwerin am gleichen Tag getauft.
    Nach 1884 arbeitete er in Doberan als Arbeitsmann.
  • Johann Friedrich Christian RossGeboren wurde Johann am 16.März 1831 in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 20.März 1831 in Retschow, Mecklenburg-Schwerin.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Ross, Rohs, Rost und Roß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »