Familie Pentzien und Papenhagen aus Reddelich

Eltern

  • Johann Christian Pentzien

    Geboren wurde Johann am 25.Januar 1823 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 26.Januar 1823 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 5.April 1906 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 8.April 1906 bestattet worden.
    In Clausdorf arbeitete er als Tagelöhner, als Arbeitsmann nach 1853 in Reddelich und nach 1904 arbeitete er in Parkentin als Arbeiter.

    Johann gründete eine weitere Familie mit Anna Maria Joachime Ross.

  • Margaretha Helene Caroline Papenhagen

    Geboren wurde Margaretha am 19.September 1829 in Vorder Bollhagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 20.September 1829 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Margaretha am 10.November 1864 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 13.November 1864 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Blutsturz“ angegeben.

  • Johann und Margaretha haben am 27.Juni 1848 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Sophia Marie Hanne PentzienIst auch als Sophie Papenhagen bekannt. Geboren wurde Sophia am 12.Februar 1848 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 20.Februar 1848 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Joachim Peter Friedrich PentzienGeboren wurde Joachim am 23.April 1850 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 28.April 1850 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 4.Juni 1850 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 7.Juni 1850 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Keuchhusten“ angegeben.
  • Maria Sophia Carolina PentzienMaria wurde am 24.Mai 1851 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 29.Mai 1851 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Johann Friedrich Martin PentzienGeboren wurde Johann am 30.Oktober 1853 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und am 6.November 1853 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Nach dem April 1879 arbeitete er in Ivendorf als Arbeitsmann, als Arbeitsmann nach dem Oktober 1879 in Allershagen, als Katenmann und Kutscher nach 1900 in Stülow und nach dem April 1905 arbeitete er in Doberan als Arbeitsmann.
  • Louise Sophie Henrike PentzienGeboren wurde Louise am 13.Februar 1856 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 17.Februar 1856 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 23.Februar 1930 in Zilwaukee, Saginaw, Michigan, United States und bestattet worden in Saginaw, Saginaw, Michigan, United States.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »