Familie Jürris und Meseke aus Bartenshagen

Eltern

  • Christian Hinrich Jürris

    Geboren wurde Christian im März 1763 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 9.März 1763 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. 1778 wurde Christian in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert. Verstorben ist Christian am 13.Mai 1823 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 16.Mai 1823 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Stich“ angegeben.
    In Bartenshagen arbeitete Christian 1792 als Einlieger, in Bartenshagen im November 1819 als Einlieger und Tagelöhner und in Ivendorf arbeitete Christian vor 1823 als Einlieger.

    Christian gründete eine weitere Familie mit Engel Maria Jürris.

  • Catharina Elisabeth Meseke

    Geboren wurde Catharina am 3.April 1754 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 17.Januar 1828 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 20.Januar 1828 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Altersschwäche“ angegeben.

  • Christian und Catharina haben am 9.November 1792 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Sophia Louise Margaretha JürrisSophia wurde am 27.September 1793 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und getauft. Verstorben ist Sophia am 27.September 1793 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 13.Oktober 1793 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin.
  • Hans Joachim JürrisHans wurde am 16.August 1797 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 17.August 1797 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Hans ist am 21.Oktober 1797 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 24.Oktober 1797 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Catharina Maria JürrisWurde auch Margarethe Katharina Maria genannt. Geboren wurde Maria am 12.Februar 1799 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 14.Februar 1799 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Maria am 3.September 1857 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin und am 5.September 1857 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Wassersucht“.
    Im November 1819 arbeitete Maria in Ivendorf als Mädchen.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Jürris, Jürss und Jürries.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »