Familie Jenning und Böckmann aus Brodhagen

Eltern

  • Peter Heinrich Jenning

    Geboren wurde Peter im Juli 1767 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und am 27.Juli 1767 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 22.September 1846 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 25.September 1846 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Peter starb an „Wassersucht“.
    Nach 1795 arbeitete er in Wittenbeck als Knecht, als Knecht nach 1797 in Brodhagen, als Einlieger nach 1803 in Brodhagen und in Brodhagen arbeitete er als Büdner.

  • Margaretha Sophia Böckmann

    Geboren wurde Margaretha im Oktober 1773 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 25.Oktober 1773 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 30.September 1852 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 3.Oktober 1852 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Margaretha starb an „Rothe Ruhr“.

  • Peter und Margaretha haben am 15.Mai 1795 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Catharina Sophia JenningCatharina wurde am 10.Oktober 1795 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 11.Oktober 1795 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Joachim Heinrich JenningJoachim wurde am 27.August 1797 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am gleichen Tag in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Peter Christian JenningPeter wurde am 6.August 1800 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 7.August 1800 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 19.Mai 1857 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 22.Mai 1857 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Schlagfluss“.
    Er arbeitete nach 1827 in Kröpelin als Arbeitsmann, nach 1830 in Altenhagen als Jäger, nach 1834 in Kröpelin als Holzwärter, in Hundehagen als Jäger und nach 1841 in Brodhagen als Büdner.
  • Johann Christian JenningJohann wurde am 12.November 1803 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 1.Dezember 1803 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 27.Dezember 1847 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 31.Dezember 1847 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Er arbeitete in Brodhagen als Einlieger.
  • Friedrich Gustav Heinrich JenningFriedrich wurde am 5.Januar 1807 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 6.Januar 1807 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 1.Februar 1832 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 5.Februar 1832 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Schwindsucht“.
    Er arbeitete in Brodhagen als Webergeselle.
  • Joachim Christian JenningJoachim wurde am 29.November 1809 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 30.November 1809 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Gustav Niclas JenningGustav wurde am 27.Juni 1813 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin am gleichen Tag getauft. Er ist am 19.April 1821 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 23.April 1821 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Phthisis“.

Familie Schoof und Uplegger aus Nieder Steffenshagen

Eltern

  • Johann Hinrich Schoof

    Geboren wurde Johann im Januar 1761 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und am 21.Januar 1761 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 5.März 1843 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 8.März 1843 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Entkräftung“.
    Nach 1788 arbeitete er in Nieder Steffenshagen als Kossat und nach 1831 arbeitete er in Nieder Steffenshagen als Altenteiler.

  • Anna Maria Uplegger

    Geboren wurde Anna im Oktober 1760 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 30.Oktober 1760 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 2.Dezember 1831 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 5.Dezember 1831 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Anna starb an „Asthma“.

  • Johann und Anna haben am 7.November 1788 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Heinrich David SchoofJohann wurde am 27.Januar 1790 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 29.Januar 1790 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 7.Januar 1865 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 10.Januar 1865 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.
    Er arbeitete in Nieder Steffenshagen als Kossat.
  • SchoofEr wurde am 23.Juni 1792 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren. Er ist Totgeburt verstorben.
  • Claus Joachim Christian SchoofGeboren wurde Claus am 25.Mai 1793 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 29.Mai 1793 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 14.September 1848 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 17.September 1848 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    In Nieder Steffenshagen arbeitete er als Knecht, als Einlieger in Reddelich und nach 1838 arbeitete er in Stülow als Einlieger und Arbeiter.
  • David Caspar Heinrich SchoofGeboren wurde David am 2.September 1795 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 4.September 1795 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • David Joachim Heinrich SchoofGeboren wurde David am 16.August 1797 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 19.August 1797 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Er wurde in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin am 22.März 1812 konfirmiert.
  • Beata Sophia Maria SchoofIst auch als Sophia Maria bekannt. Geboren wurde Beata am 19.November 1800 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 21.November 1800 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Beata am 29.Februar 1868 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 3.März 1868 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Schwindsucht“ angegeben.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Schove, Schoof, Schooff und Schoff.

Familie von Pflugk und Rathsack aus Lichtenhagen

Eltern

  • Johann Christian von Pflugk

    Auch bekannt als Hans Christoph Pflugk und Johann Christoph. Johann wurde in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 14.September 1790 geboren und dort am 16.September 1790 getauft. Er ist in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 23.Juli 1857 verstorben und dort am 26.Juli 1857 bestattet worden. Die Todesursache war „Auszehrung“.
    Er arbeitete in Lichtenhagen als Hauswirt (Gehöft Nr.6).

    Johann gründete eine weitere Familie mit Margaretha Elisabeth Sophia Pentzien.

  • Sophia Dorothea Rathsack

    Ist auch als Anna Sophia und Anna Sophia Dorothea bekannt. Geboren wurde Sophia im März 1784 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 11.März 1784 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Sophia am 9.September 1844 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 12.September 1844 bestattet worden.
    Nach 1813 arbeitete sie in Nieder Steffenshagen.

    Sophia gründete eine weitere Familie mit Hans Jürgen Christoph Oldschwager.

  • Johann und Sophia haben am 22.November 1816 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Catharina Maria Sophia von PflugkGeboren wurde Sophia am 9.November 1817 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Sophia am 28.November 1878 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 2.Dezember 1878 bestattet worden. Als Todesursache wurde „langjähriges Magenleiden“ angegeben.
  • Johann Christian Heinrich von PflugkWurde auch Hans Heinrich Christian genannt. Geboren wurde Johann am 20.Oktober 1819 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 23.Oktober 1819 getauft. Verstorben ist er am 9.Oktober 1884 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 12.Oktober 1884 bestattet worden. Johann starb an „Schlag“.
    In Lichtenhagen arbeitete er als Erbpächter.
  • Jochim Christian von PflugkJochim wurde in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 14.Mai 1822 geboren und dort am 16.Mai 1822 getauft.
  • Hans Heinrich Christian PflugkAuch bekannt als Heinrich Martin. Hans wurde in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 11.Mai 1824 geboren und dort am 13.Mai 1824 getauft. Er ist in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin am 8.September 1859 verstorben und dort am 10.September 1859 bestattet worden. Die Todesursache war „Cholera“.
    Er arbeitete nach 1850 in Warnemünde als Bürger und Bootsmann.

Familie Pentzien und Höppner aus Wittenbeck

Eltern

  • Hans Pentzien

    Geboren wurde Hans im März 1674 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 16.März 1674 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er im März 1717 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 25.März 1717 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
    Nach 1700 arbeitete er in Wittenbeck.

  • Margarethe Höppner

    Margarethe wurde im April 1674 geboren und am 10.April 1674 in Brunshaupten, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie im November 1734 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 23.November 1734 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.

    Margarethe gründete eine weitere Familie mit Claus Pentzien.

  • Hans und Margarethe haben am 14.Oktober 1698 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Margaretha PentzienGeboren wurde Margaretha im März 1700 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 10.März 1700 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Claus PentzienGeboren wurde Claus im Juni 1702 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 15.Juni 1702 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Er ist am 6.November 1756 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin verstorben und in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin am gleichen Tag bestattet worden.
    Er arbeitete in Wittenbeck als Kirchenvorsteher.
  • Elisabeth PentzienGeboren wurde Elisabeth im Dezember 1704 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 15.Dezember 1704 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie im Januar 1762 in Hinter Bollhagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 4.Januar 1762 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Maria PentzienMaria wurde im März 1707 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 17.März 1707 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Jochim PentzienGeboren wurde Jochim im November 1709 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und am 5.November 1709 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er im Januar 1757 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 20.Januar 1757 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Nach 1742 arbeitete Jochim in Nieder Steffenshagen als Bauer.
  • Hans PentzienGeboren wurde Hans im März 1713 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 17.März 1713 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.

Familie Kleinow und Vick aus Arendsee

Eltern

  • Christian Heinrich Gustav Kleinow

    Ist auch als Johann Heinrich August bekannt. Geboren wurde Christian am 6.März 1796 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am gleichen Tag in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Christian am 24.Juni 1854 in Arendsee, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 27.Juni 1854 in Brunshaupten, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Gicht“ angegeben.
    In Arendsee arbeitete Christian als Katenmann, Einlieger, Arbeitsmann, Tagelöhner und Fischer.

  • Margaretha Sophia Dorothea Vick

    Geboren wurde Margaretha am 12.Februar 1798 in Arendsee, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 14.Februar 1798 in Brunshaupten, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 2.April 1855 in Arendsee, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 5.April 1855 in Brunshaupten, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Brustkrankheit“ angegeben.

  • Christian und Margaretha haben am 2.Dezember 1825 in Brunshaupten, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Heinrich Christian KleinowGeboren wurde Johann am 30.Juni 1826 in Arendsee, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 3.Juli 1826 in Brunshaupten, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 13.August 1888 in Arendsee, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 16.August 1888 in Brunshaupten, Mecklenburg-Schwerin.
    Er arbeitete in Arendsee als Einlieger, Arbeitsmann, Tagelöhner und Fischer.
  • Henrica Maria Dorothea KleinowGeboren wurde Henrica am 18.August 1830 in Arendsee, Mecklenburg-Schwerin und am 29.August 1830 in Brunshaupten, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Johann Friedrich Heinrich KleinowJohann wurde am 4.März 1835 in Arendsee, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 8.März 1835 in Brunshaupten, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 29.Februar 1908 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 4.März 1908 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Er arbeitete in Wittenbeck als Einlieger und in Nieder Steffenshagen als Arbeitsmann und Fischhändler.
  • Heinrich Christian Ludwig KleinowGeboren wurde Heinrich am 31.März 1839 in Arendsee, Mecklenburg-Schwerin und am 7.April 1839 in Brunshaupten, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Heinrich am 30.Dezember 1897 in Brunshaupten, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 2.Januar 1898 bestattet worden.
    Nach 1866 arbeitete Heinrich in Brunshaupten als Häusler und Arbeitsmann.