Familie Witt und Papenhagen aus Biendorf

Eltern

  • Gottlieb Heinrich Theodor Witt

    Geboren wurde Gottlieb am 16.November 1836 in Gaarzer Hof, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 20.November 1836 in Alt Gaarz, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 27.Juni 1882 in Niederhagen, Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 2.Juli 1882 in Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Hinter Bollhagen arbeitete er nach 1864 als Einlieger und Schäfer und in Niederhagen arbeitete er vor 1882 als Tagelöhner.

  • Sophie Elisabeth Marie Magdalene Papenhagen

    Geboren wurde Sophie am 30.Juli 1837 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und am gleichen Tag in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Am 4.April 1852 wurde Sophie in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.

  • Gottlieb und Sophie haben am 23.November 1864 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Wilhelm Johann Friedrich WittIst auch als Wilhelm Johann Friedrich Papenhagen bekannt. Geboren wurde Wilhelm am 22.August 1864 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 4.Juni 1866 in Hinter Bollhagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 8.Juni 1866 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Gehirnerweichung“ angegeben.
  • Anna Wilhelmine Friedrike WittGeboren wurde Anna am 3.Juli 1867 in Hinter Bollhagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 14.Juli 1867 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Mina Caroline Johanna Marie WittGeboren wurde Mina am 31.Mai 1870 und am 12.Juni 1870 in Biendorf, Mecklenburg-Schwerin getauft.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Witt und Witte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »