Familie Voss

Eltern

  • Otto Diederich Voss

    In Cordshagen arbeitete Otto als Holländer.

  • NN.

Kinder

6 Gedanken zu „Familie Voss“

  1. Otto Diederich Voss war bei der Volkszählung von Mecklenburg-Schwerin am 12. November 1819 „ungef(ähr) 70 J(ahre)“ alt, also ca. 1749 geboren. Sein Geburtsort ist angegeben als Waitendorff, Kirchspiel Kamin (heute ist Weitendorf ein Ortsteil von Cammin bei Rostock). Im Jahre 1819 wohnte er im Vorwerk Strietfeld, Ritteramt Gnoien; er ist die Nr. 18 in der Liste.

    Im Kirchenbuch Boddin ist ebenfalls angegeben, dass Ottos Beruf Holländer war. Sein Sohn, Heinrich Christian Friedrich Voss, Müllermeister zu Sülze, wurde am 23. Februar 1799 in Albertsdorf bei Marlow geboren und starb am 28. Oktober 1875 in Sülze. Sein Vater Otto Diederich Voss war Holländer zu Albertsdorf, seine Mutter hieß Margaretha, geborene Dehn.

    Andere Kinder von Otto und Margaretha waren Carl (geb. 1794), Sophia (geb. 1799), und Wilhelm (geb. 1800, gest. 10. Juni 1852). Wilhelm war laut Volkszählung 1819 Holländerknecht in Strietfeld.

  2. Margaretha war, wie ich jetzt sehe, eine geborene Dahn. Laut dem „Verzeichnis der Copulierten im Kirchspiel Sanitz“ fand ihre Hochzeit mit Otto Diederich Voss, Holländer in Freyenholz (jetzt Freienholz bei Sanitz) am 22. Oktober 1789 statt. Dies war Ottos zweite Ehe, da unter Vorheriger Ehestand „Witwer“ vermerkt ist. Margaretha war also nicht Friedericas Mutter. Margarethas Vater hieß Christian Dahn, gewesener Bürger in Tessin (der Ortsname ist nicht ganz klar zu lesen).

  3. Otto Diederich Voss scheint ganz schön herumgekommen zu sein. Im Kirchenbuch von Gross-Tessin heißt es auf Seite 244:
    Cop(ulation): d(en) 5ten Febr(uar) ist Otto Diedrich (sic) Voss, aus Helmstorff, mit J(un)gf(er) Margaretha Magdalena Ulrichs vom Helmstorffer Kruge(?) getraut worden. Diese Margaretha Magdalena Ulrichs ist sicherlich Friedericas Mutter.

  4. Das korrekte Hochzeitsdatum ist 5. Februar 1773. Hatte mich verguckt.

    Laut Kirchenbuch Basse ist Otto Voss, Holländer aus Strietfeld, am 8. März 1826 im Alter von 77 Jahren an Altersschwäche gestorben und am 11. März beerdigt worden.

  5. Einige Berichtigungen:
    Otto Diederich Voss war insgesamt dreimal verheiratet. Zwei seiner Frauen sind ihm wohl vor der Zeit weggestorben.

    1) Hochzeit mit Margaretha Magdalena Ulrichs(?) am 5. Feb. 1773 in Groß-Tessin, Mecklenburg-Schwerin.
    2) Hochzeit mit Magdalena Sybilla Buddenhagen (1744-?) am 23. Nov. 1774 in Basse, Lühburg, Mecklenburg-Schwerin.
    3) Hochzeit mit Margaretha Sophia Dähn oder Dehn (1761 oder 1764-1832) am 22. Oct. 1789 in Thulendorf, Mecklenburg-Schwerin.

    Die Mutter seiner Tochter Friederica (geb. 31. Dez. 1782 in Weitendorf, Cammin) kann demnach nur Magdalena Sybilla Buddenhagen sein.

    Friederica heiratete Franz Heinrich Hallier (1744-1815) am 7. Jun. 1799 in Volkenshagen.

    Ihr Halbbruder Heinrich Friederich Christoph (oder Christoph Friederich), dessen Mutter Ottos dritte Frau Margaretha Sophia Dähn war, wurde am 23 Feb. 1799 in Allerstorf bei Marlow geboren und starb als Müllermeister in Sülze am 28 Okt. 1875.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »