Familie Steinfeldt und Stubbe aus Parkentin

Eltern

  • Wilhelm Heinrich Gottfried Joachim Steinfeldt

    Wilhelm wurde in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 21.Januar 1874 geboren und dort am 8.Februar 1874 getauft. Er wurde in Doberan, Mecklenburg-Schwerin 1888 konfirmiert. Er ist in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin am 2.April 1946 verstorben und dort am 5.April 1946 bestattet worden.
    Er arbeitete nach 1893 in Parkentin als Büdner (Büdnerei Nr.10), 1899 in Parkentin als Knecht und in Parkentin als Landwirt.

  • Carolina Elisabeth Henrika Stubbe

    Geboren wurde Carolina am 17.Juni 1876 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 25.Juni 1876 getauft. Verstorben ist sie am 6.Dezember 1927 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 10.Dezember 1927 bestattet worden.

  • Wilhelm und Carolina haben am 21.April 1899 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Heinrich Karl Friedrich SteinfeldtAuch bekannt als Heinrich Stubbe. Heinrich wurde in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin am 23.August 1893 geboren und dort am 10.September 1893 getauft. Heinrich ist am 3.April 1915 in Frankreich verstorben. Die Todesursache war „gefallen“.
  • Meta Maria Catharina SteinfeldtGeboren wurde Meta am 25.Juni 1899 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 9.Juli 1899 getauft.
  • Anna Martha Carolina SteinfeldtGeboren wurde Anna am 6.August 1901 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 25.August 1901 getauft.
  • Paul Joachim Hermann SteinfeldtGeboren wurde Paul am 10.September 1904 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 12.September 1904 getauft. Verstorben ist Paul am 3.Februar 1905 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 6.Februar 1905 bestattet worden.
  • Wilhelm Johann Albert SteinfeldtGeboren wurde Wilhelm am 10.September 1904 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 12.September 1904 getauft. In Parkentin, Mecklenburg-Schwerin wurde Wilhelm am 24.März 1918 konfirmiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »