Familie Seyer und Waack aus Reddelich

Eltern

  • Johann Ties Seyer

    Wurde auch Johann Matthies und Thies genannt. Geboren wurde Ties am 24.April 1766 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und am 26.April 1766 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 8.April 1828 in Glashagen, Mecklenburg-Schwerin und am 11.April 1828 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Brustübel“.
    1798 arbeitete er in Elmenhorst als Knecht, als Einlieger und Arbeiter nach 1798 in Reddelich, als Büdner nach 1805 in Reddelich und vor 1828 arbeitete er in Glashagen als Einlieger.

  • Christine Henrike Waack

    Wurde auch Christina Friderica und Christina Maria Henrica genannt. Geboren wurde Christine im September 1777 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und am 2.September 1777 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 6.Dezember 1846 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 8.Dezember 1846 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Christine starb an „Brustübel“.

  • Ties und Christine haben am 26.Oktober 1798 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Christina Sophia SeyerGeboren wurde Christina in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin am 24.Dezember 1799.
    Nach 1819 arbeitete Christina in Reddelich als Mädchen.
  • Anna Maria SeyerAnna wurde am 23.September 1800 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin geboren. Anna ist am 28.Juli 1866 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 31.Juli 1866 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Magenkrebs“.
  • Margaretha Maria SeyerIst auch als Margaretha Maria Dorothea bekannt. Geboren wurde Margaretha am 16.Mai 1805 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 17.Mai 1805 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 18.April 1806 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 20.April 1806 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Blattern“ angegeben.
  • Joachim Simon Christian SeyerGeboren wurde Christian am 28.April 1807 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und am 29.April 1807 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er 1874.
  • Margaretha Elisabeth SeyerGeboren wurde Margaretha am 26.September 1815 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und am 27.September 1815 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 18.Mai 1843 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und am 21.Mai 1843 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „Brustübel“.
  • Peter Gottlieb SeyerGeboren wurde Peter in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin am 2.Mai 1821. Verstorben ist Peter am 9.Mai 1911 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 12.Mai 1911 bestattet worden.
    Nach 1848 arbeitete er in Stülow als Arbeiter, als Tagelöhner und Arbeitsmann nach 1857 in Groß Siemen, als Arbeiter und Einlieger nach 1867 in Börgerende und nach 1907 arbeitete Peter in Rethwisch als Arbeiter.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Seyer, Seier und Saier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »