Familie Schütt und Kasten aus Hanstorf

Eltern

  • Adam Gottlieb Schütt

    Wurde auch Adam Gottlob Schüttig genannt. Geboren wurde Adam in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 2.Juli 1783. Verstorben ist er am 17.Dezember 1852 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 21.Dezember 1852 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Adam starb an „Nervenfieber“.
    Nach 1802 arbeitete er in Evershagen als Knecht, als Katenmann nach 1811 in Schmarl, als Einlieger nach 1818 in Hanstorf, als Statthalter nach 1836 in Konow und vor 1852 arbeitete er in Bartenshagen als Arbeitsmann.

  • Anna Catharina Sophia Kasten

    Geboren wurde Sophia in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 1.Februar 1776.

  • Adam und Sophia haben am 8.Oktober 1802 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hans Caspar Gottfried SchüttHans wurde am 24.April 1802 in Lütten Klein, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 25.April 1802 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Er arbeitete in Börgerende als Tagelöhner.
  • Catharina Dorothea SchüttigGeboren wurde Dorothea am 22.Juni 1811 in Schmarl, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 23.Juni 1811 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 14.November 1883 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 18.November 1883 in Rostock St.Jakobi, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Lungenentzündung“ angegeben.
  • Joachim Peter SchüttVerstorben ist Joachim in Reinshagen, Retschow, Mecklenburg-Schwerin am 3.Juni 1852.
    Nach 1836 arbeitete Joachim in Hanstorf als Statthalter und vor 1852 arbeitete Joachim in Reinshagen als Arbeitsmann.
  • Hanna Catharina Maria SchüttigWurde auch Hanna Catharina Maria Schütt genannt. Geboren wurde Hanna am 17.Mai 1818 in Schmarl, Mecklenburg-Schwerin und am 21.Mai 1818 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie in Glasin, Mecklenburg-Schwerin am 18.Oktober 1892.
  • Johann Carl Friedrich SchüttGeboren wurde Johann am 8.Februar 1821 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 11.Februar 1821 getauft.
    In Reinshagen arbeitete er nach 1852 als Arbeitsman.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »