Familie Schulmeister und Masch aus Bartenshagen

Eltern

  • August Heinrich Martin Adolf Schulmeister

    August wurde in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 6.Juni 1864 geboren und dort am 16.Juni 1864 getauft. Er wurde 1879 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert. Er ist nach 1920 verstorben.
    Er arbeitete 1900 in Bartenshagen als Arbeiter, 1911 in Hohenfelde als Arbeiter und 1920 in Rostock als Gastwirt.

    August gründete eine weitere Familie mit Anna Marie Sophie Grimnitz.

  • Wilhelmine Sophia Joachime Masch

    Ist auch als Minna bekannt. Geboren wurde Wilhelmine am 19.April 1864 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 5.Mai 1864 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. 1878 wurde Wilhelmine in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert. Verstorben ist Wilhelmine am 8.Juli 1899 in Sülze, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 11.Juli 1899 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin.

  • August und Wilhelmine haben am 6.April 1888 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Emma Christine Caroline SchulmeisterGeboren wurde Emma am 24.Juli 1888 in Ivendorf, Mecklenburg-Schwerin und am 12.August 1888 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie 1970.
  • Paul Johann Heinrich SchulmeisterGeboren wurde Paul am 21.Mai 1890 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin und am 8.Juni 1890 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er 1981.
    Er war Maurer.
  • Frieda Wilhelmine Auguste Friedrice SchulmeisterGeboren wurde Frieda am 16.März 1892 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 3.April 1892 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. In Althof, Mecklenburg-Schwerin wurde sie am 8.April 1906 konfirmiert.
  • August Wilhelm Heinrich SchulmeisterGeboren wurde August am 15.Februar 1895 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 10.März 1895 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist August am 17.Juni 1896 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 21.Juni 1896 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Hermann Johannes Heinrich SchulmeisterHermann wurde am 4.Oktober 1896 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 1.November 1896 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 21.März 1918 in Saint Quentin, Frankreich verstorben. Die Todesursache war „Gefallen fürs Vaterland“.
    Er arbeitete in Hastorf als Knecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »