Familie Schönfeld und Pentzien aus Diedrichshagen

Eltern

  • Jochim Hinrich Peter Schönfeld

    Wurde auch Heinrich und Joachim Heinrich Peter genannt. Geboren wurde Jochim im Februar 1782 in Diedrichshagen, Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin und am 26.Februar 1782 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 27.Februar 1856 in Boldenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 3.März 1856 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Altersschwäche“.
    Nach 1803 arbeitete er in Jennewitz als Knecht, als Arbeitsmann nach 1806 in Diedrichshagen, als Tagelöhner nach 1812 in Diedrichshagen und vor 1856 arbeitete er in Boldenshagen als Tagelöhner.

  • Christina Sophia Maria Pentzien

    Wurde auch Margaretha, Maria Sophia Penzin, Maria Sophia Charlotta Penzin und Sophia Penzin genannt. Geboren wurde Christina im September 1781 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und am 20.September 1781 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin getauft.

  • Jochim und Christina haben am 14.Oktober 1803 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Magdalena Maria Charlotta SchönfeldMagdalena wurde am 14.Oktober 1803 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 16.Oktober 1803 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Johann Jochim Christian SchönfeldGeboren wurde Johann am 9.Juni 1806 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 11.Juni 1806 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Johann am 29.November 1847 in Hinter Bollhagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 2.Dezember 1847 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Nervenfieber“ angegeben.
    In Hinter Bollhagen arbeitete Johann nach 1831 als Knecht, in Wittenbeck nach 1832 als Einlieger und in Hinter Bollhagen arbeitete Johann nach 1834 als Einlieger.
  • Christiana Anna Maria SchönfeldAnna wurde am 5.Dezember 1812 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 7.Dezember 1812 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Wilhelm Johann Heinrich SchönfeldGeboren wurde Heinrich am 1.Juni 1816 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 3.Juni 1816 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin.
    In Brusow arbeitete Heinrich nach 1840 als Knecht und in Diedrichshagen arbeitete Heinrich nach 1866 als Tagelöhner und Arbeitsmann.
  • Catharina Sophia Elisa SchönfeldCatharina wurde am 24.Januar 1819 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 25.Januar 1819 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin getauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »