Familie Schmidt aus Heiligenhagen

Eltern

  • Zacharias Schmidt

    Zacharias wurde in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 29.Juli 1689 geboren und dort am 4.August 1689 getauft. Zacharias ist in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin im März 1745 verstorben und dort am 31.März 1745 bestattet worden.
    Zacharias arbeitete nach 1724 in Heiligenhagen als Einlieger, nach 1734 in Heiligenhagen als Schäfer und nach 1737 in Heiligenhagen als Hausmann und Kossat.

    Zacharias gründete eine weitere Familie mit Trin Ross.

  • NN.

    Verstorben ist NN. im Januar 1740 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 17.Januar 1740 bestattet worden.

  • Zacharias und NN. haben vor 1720 geheiratet.

Kinder

  • Ilse Sophia SchmidtGeboren wurde Ilse im März 1724 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 26.März 1724 getauft.
  • Johann Dietrich SchmidtGeboren wurde Johann im Juni 1727 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 12.Juni 1727 getauft.
  • Volrath Hinrich SchmidtGeboren wurde Hinrich im November 1730 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 10.November 1730 getauft. Verstorben ist er am 21.März 1804 in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 26.März 1804 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Schwindsucht“ angegeben.
    In Heiligenhagen arbeitete er nach 1761 als Hausmann.
  • Hans Thies SchmidtHans wurde in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin im März 1734 geboren und dort am 17.März 1734 getauft.
  • Sophia Maria SchmidtSophia wurde in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin im Januar 1737 geboren und dort am 24.Januar 1737 getauft. Sie ist in Heiligenhagen, Mecklenburg-Schwerin im Februar 1739 verstorben und dort am 12.Februar 1739 bestattet worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »