Familie Schaaren und Reincke aus Hohenfelde

Eltern

  • Jochim Schaaren

    Geboren wurde Jochim im Dezember 1664 in Stülow, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 4.Dezember 1664 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Hohenfelde arbeitete er nach 1696 als Katenmann.

  • Maria Reincke

    Geboren wurde Maria in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin ungefähr 1676.

  • Jochim und Maria haben am 30.Oktober 1696 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Thies SchaarenThies wurde im März 1698 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 2.März 1698 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist im Januar 1770 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 21.Januar 1770 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Er arbeitete nach 1731 in Hohenfelde als Kossat.
  • Hans SchaarenGeboren wurde Hans im März 1701 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 9.März 1701 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Christian SchaarenGeboren wurde Christian im Februar 1704 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 27.Februar 1704 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Nach 1742 arbeitete er in Hohenfelde als Einlieger.
  • Liesche SchaarenGeboren wurde Liesche im September 1706 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 30.September 1706 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Gret SchaarenGeboren wurde Gret im April 1710 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 24.April 1710 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Jochim SchaarenGeboren wurde Jochim im März 1713 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 21.März 1713 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Claus SchaarenGeboren wurde Claus im November 1718 in Hohenfelde, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 28.November 1718 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Schaare, Schaaren, Schare, Scharen, Schaar und Schar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »