Familie Sass und Schwarck aus Börgerende

Eltern

  • Jochen Heinrich Sass

    Jochen wurde am 26.September 1800 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 28.September 1800 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 5.Februar 1872 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 8.Februar 1872 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Er arbeitete nach 1827 in Börgerende als Tagelöhner und nach 1830 in Börgerende als Arbeitsmann.

    Jochen gründete eine weitere Familie mit Anna Margaretha Sophia Utesch.
    Jochen gründete eine weitere Familie mit Margaretha Dorothea Maria Prüter.

  • Anna Maria Schwarck

    Anna wurde am 11.April 1802 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 14.April 1802 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft. Anna ist am 18.Februar 1843 verstorben und am 15.März 1843 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Ertrunken“.

  • Jochen und Anna haben am 16.November 1827 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Margaretha Sophia SassSophia wurde am 16.Januar 1829 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 18.Januar 1829 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Johann Jochen SassJohann wurde am 26.September 1830 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 29.September 1830 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Johann arbeitete nach 1869 in Lambrechtshagen als Arbeitsmann.
  • Johann Joachim Heinrich SassGeboren wurde Joachim am 29.Oktober 1840 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 1.November 1840 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Joachim am 17.Mai 1854 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 21.August 1854 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Wahnsinn von früher Kindheit an“ angegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »