Familie Ramm und Eickelberg aus Börgerende

Eltern

  • Claus Ramm

    Geboren wurde Claus im März 1682 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 6.März 1682 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Claus im Juli 1729 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 18.Juli 1729 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin.
    In Börgerende arbeitete er nach 1704 als Knecht und in Börgerende arbeitete Claus nach 1709 als Kossat und Schulze.

    Claus gründete eine weitere Familie mit Engel Utesch.

  • Greta Lische Eickelberg

    Ist auch als Margaretha Elisabeth bekannt. Greta wurde im November 1687 geboren und am 9.November 1687 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist Greta im Dezember 1722 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 15.Dezember 1722 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin.

  • Claus und Greta haben am 25.Oktober 1709 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Anna Maria RammGeboren wurde Maria im Juli 1710 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 22.Juli 1710 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie im April 1782 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 16.April 1782 bestattet worden.
  • Johann Jochim RammGeboren wurde Jochim im August 1715 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 2.August 1715 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Jochim im August 1757 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 25.August 1757 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin.
    In Börgerende arbeitete er nach 1742 als Kossat und Schulze.
  • Agneta Ilsabe RammGeboren wurde Agneta im Januar 1718 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und am 20.Januar 1718 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie im März 1797 in Börgerende, Mecklenburg-Schwerin und am 5.März 1797 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.