Familie Pätow und Bull aus Wittenbeck

Eltern

  • Johann Heinrich Christian Pätow

    Geboren wurde Johann am 9.November 1830 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 10.November 1830 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Johann wurde in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin am 16.März 1845 konfirmiert. Verstorben ist Johann am 10.August 1897 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 12.August 1897 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Herzleiden“ angegeben.
    Johann arbeitete in Wittenbeck als Einlieger, Häusler und Arbeitsmann.

  • Marie Elisabeth Dorothea Bull

    Geboren wurde Marie am 22.Dezember 1835 in Diedrichshagen, Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 26.Dezember 1835 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin. Sie wurde in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin am 24.März 1850 konfirmiert.

  • Johann und Marie haben am 13.Januar 1860 in Kröpelin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Joachim Johann Heinrich PätowGeboren wurde Joachim am 20.März 1860 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 21.März 1860 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Am 29.März 1874 wurde er in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.
  • Sophie Henriette Joachime Johanna PätowGeboren wurde Sophie am 29.Oktober 1861 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 17.November 1861 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Am 23.April 1876 wurde sie in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert.
  • Friedrich David Bernhard PätowGeboren wurde Friedrich am 18.Dezember 1863 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und am 26.Dezember 1863 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. 1878 wurde er in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert. Verstorben ist er am 17.April 1906 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und am 20.April 1906 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „Schwindsucht“.
    In Wittenbeck arbeitete er als Maurer und Maurergeselle.
  • Wilhelm Friedrich Bernhard PätowGeboren wurde Wilhelm am 7.April 1866 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 22.April 1866 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Wilhelm am 14.Januar 1874 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 18.Januar 1874 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Frieseln“ angegeben.
  • Heinrich Christian David PätowGeboren wurde Heinrich am 29.April 1871 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 2.Mai 1871 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Am 29.März 1885 wurde Heinrich in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert. Verstorben ist Heinrich am 19.November 1890 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 23.November 1890 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Tuberkulose“ angegeben.
    In Wittenbeck arbeitete Heinrich als Zimmermann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »