Familie Masch und Susemihl aus Elmenhorst

Eltern

  • Hans Daniel Masch

    Geboren wurde Daniel im November 1782 in Reddelich, Mecklenburg-Schwerin und am 20.November 1782 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 9.Juli 1809 in Evershagen, Mecklenburg-Schwerin und am 11.Juli 1809 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Er starb an „an der Kolick“.
    In Lambrechtshagen arbeitete er als Arbeitsmann und nach 1809 arbeitete er in Evershagen als Knecht.

  • Catharina Maria Susemihl

    Catharina wurde im September 1782 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 24.September 1782 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 2.Dezember 1861 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 5.Dezember 1861 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Altersschwäche“.
    Sie arbeitete nach 1809 in Elmenhorst als Mädchen.

    Catharina gründete eine weitere Familie mit Johann Christoph Oldach.

  • Beide waren nicht verheiratet

Kinder

  • Johann Heinrich MaschIst auch als Johann Heinrich Maass bekannt. Geboren wurde Johann am 7.März 1810 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 9.März 1810 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. 1825 wurde Johann in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin konfirmiert. Verstorben ist Johann am 10.Januar 1867 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 14.Januar 1867 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Auszehrung“ angegeben.
    In Admannshagen arbeitete Johann als Büdner und Arbeiter, in Admannshagen nach 1837 als Knecht und in Admannshagen arbeitete Johann nach 1839 als Arbeitsmann.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Masch, Marsh, Marsch, Mask und Maske.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »