Familie Mackat und Jürris aus Bartenshagen

Eltern

  • Hans Mackat

    Geboren wurde Hans im November 1736 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 21.November 1736 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Hans am 4.April 1800 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 8.April 1800 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Schwindsucht“ angegeben.
    In Bartenshagen arbeitete Hans nach 1768 als Hausmann (Gehöft Nr.6).

  • Anna Maria Jürris

    Geboren wurde Anna im Januar 1737 in Allershagen, Mecklenburg-Schwerin und am 16.Januar 1737 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist sie am 27.Mai 1805 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 29.Mai 1805 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.

Kinder

  • Hans MackatHans wurde im September 1768 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 13.September 1768 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 31.Mai 1821 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 4.Juni 1821 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Auszehrung“.
    Er arbeitete nach 1798 in Bartenshagen als Hauswirt (Gehöft Nr.6).
  • Anna Sophia MackatGeboren wurde Anna im Mai 1770 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 13.Mai 1770 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Anna am 13.Juni 1822 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 16.Juni 1822 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Schwindsucht“ angegeben.
  • Mathias MackatIst auch als Thies bekannt. Geboren wurde Mathias im Oktober 1772 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 12.Oktober 1772 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 20.Juli 1830 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 23.Juli 1830 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Schwindsucht“ angegeben.
    In Bartenshagen arbeitete er nach 1819 als Knecht.
  • Christian Hinrich MackatGeboren wurde Christian im November 1774 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 21.November 1774 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin.
  • Claus MackatGeboren wurde Claus im November 1775 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 12.November 1775 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 22.März 1844 in Bartenshagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 26.März 1844 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Brustübel“ angegeben.
    In Bartenshagen arbeitete er als Arbeitsmann und in Bartenshagen arbeitete er nach 1819 als Knecht.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Meerkatz, Merkat, Makat, Macat, Macath, Merkatt und Mackat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »