Familie Krüger und Mahnke aus Oberhagen

Eltern

  • Joachim Heinrich Christian Krüger

    Ist auch als Jochen bekannt. Geboren wurde Joachim am 30.April 1816 in Thulendorf, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Joachim am 7.Mai 1879 in Oberhagen, Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 11.Mai 1879 in Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin.
    Er arbeitete in Oberhagen als Hoftagelöhner, in Oberhagen nach 1851 als Katenmann und in Oberhagen arbeitete Joachim 1867 als Tagelöhner.

  • Anna Maria Elisabeth Mahnke

    Geboren wurde Maria am 23.November 1823 in Oberhagen, Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 26.November 1823 in Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 6.Januar 1908 in Oberhagen, Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 9.Januar 1908 in Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin.

  • Joachim und Maria haben am 22.November 1844 in Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Carl Heinrich KrügerGeboren wurde Heinrich am 20.August 1845 in Oberhagen, Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin. Er ist in Volkenshagen, Mecklenburg-Schwerin am 31.Juli 1908 verstorben und dort am 3.August 1908 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Wassersucht“ angegeben.
    In Oberhagen arbeitete er nach 1881 als Tagelöhner und in Volkenshagen arbeitete er nach 1894 als Büdner.
  • Sophia Maria Elisabeth KrügerWurde auch Elise genannt. Geboren wurde Elisabeth in Oberhagen, Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin am 16.Dezember 1848.
  • Maria Sophia Elisabeth KrügerGeboren wurde Sophia am 27.Juni 1851 in Oberhagen, Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 6.Juli 1851 in Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Oberhagen arbeitete sie 1867 als Dienstmädchen und in Rostock arbeitete sie 1900 als Wärterin.
  • Franz Joachim Heinrich KrügerGeboren wurde Franz am 4.August 1855 in Oberhagen, Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin. Franz ist vor 1867 verstorben.
  • Johann Franz Heinrich KrügerGeboren wurde Johann am 11.März 1860 in Oberhagen, Rövershagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Oberhagen arbeitete Johann nach 1883 als Hoftagelöhner und in Rövershagen arbeitete Johann nach 1894 als Forstarbeiter.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Kröger, Krüger, Kroger und Kruger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »