Familie Junge und Luchtmann aus Elmenhorst

Eltern

  • Hinrich Junge

    Hinrich wurde in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin im Mai 1720 geboren und dort am 29.Mai 1720 getauft. Verstorben ist Hinrich im Oktober 1775 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 29.Oktober 1775 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
    Nach 1747 arbeitete er in Rethwisch und in Elmenhorst arbeitete Hinrich nach 1756 als Katenmann.

    Hinrich gründete eine weitere Familie mit Anna Margaretha Papenhagen.

  • Anna Luchtmann

    Verstorben ist Anna im März 1774 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 13.März 1774 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.

Kinder

  • Hans Jochim JungeHans wurde in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin im Januar 1747 geboren und dort am 5.Januar 1747 getauft.
  • Anna Dorothea JungeAnna wurde in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin im November 1749 geboren und dort am 19.November 1749 getauft. Sie ist 1749 verstorben.
  • Engel Dorothea JungeGeboren wurde Engel im April 1756 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 5.April 1756 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Margaretha Elisabeth JungeGeboren wurde Margaretha im August 1759 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft im Dezember 1759 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin.
  • Jochim Heinrich JungeAuch bekannt als Johann Heinrich. Heinrich wurde am 16.Juli 1761 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 17.Juli 1761 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Er arbeitete nach 1794 in Lütten Klein, nach 1804 in Lichtenhagen als Katenmann und Arbeitsmann, nach 1807 in Elmenhorst als Katenmann und nach 1819 in Lichtenhagen als Arbeitsmann.
  • Margaretha Sophia JungeGeboren wurde Margaretha im Juni 1765 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 30.Juni 1765 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Margaretha am 28.November 1810 in Groß Klein, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 30.November 1810 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „viele Jahre von einem Falle lahm“ angegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.