Familie Hintzpeter und Bade aus Hastorf

Eltern

  • Hans Jochim Josua Hintzpeter

    Wurde auch Hans Hintz und Hans Jochim genannt. Geboren wurde Hans im September 1738 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin und am 17.September 1738 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 22.April 1805 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin und am 25.April 1805 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Hans starb an „an der Entkräftung“.
    Nach 1768 arbeitete er in Hastorf als Knecht, als Einlieger nach 1770 in Hastorf, als Tagelöhner nach 1776 in Hastorf, als Tagelöhner nach 1780 in Neuhof, als Tagelöhner nach 1783 in Konow und nach 1787 arbeitete er in Hastorf als Tagelöhner.

  • Anna Christina Bade

    Ist auch als Anna Christina Catharina und Anna Sophia bekannt. Geboren wurde Anna im März 1749 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 25.März 1749 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 18.Juli 1816 in Neuhof, Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 22.Juli 1816 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Bruch“ angegeben.

  • Hans und Anna haben am 21.Oktober 1768 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Christina Charlotta HintzpeterWurde auch Christina Charlotta Hintz genannt. Geboren wurde Christina im Februar 1770 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin und am 23.Februar 1770 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Anna Maria Elisabeth HintzAnna wurde am 26.Dezember 1776 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 28.Dezember 1776 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Hans Christoph Matthias HintzWurde auch Hans Christoph MATTHIAS Hinz genannt. Geboren wurde Matthias am 6.Januar 1780 in Neuhof, Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin und am 9.Januar 1780 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Nach 1819 arbeitete er in Hohenfelde als Tagelöhner und nach 1821 arbeitete er in Hohenfelde als Einlieger.
  • Johann Josua Hinrich HintzIst auch als Johann Heinrich Hinze bekannt. Geboren wurde Johann am 12.November 1783 in Konow, Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 16.November 1783 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin. Er ist in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin am 23.September 1842 verstorben und dort am 26.September 1842 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Unterleibsentzündung“ angegeben.
    In Gorow arbeitete er nach 1811 als Knecht, in Neuhof nach 1812 als Katenmann, in Neuhof nach 1814 als Einlieger, in Nienhagen nach 1817 als Arbeitsmann und in Lambrechtshagen arbeitete er nach 1822 als Katenmann.
  • Sophia Dorothea Margreth HintzSophia wurde am 26.März 1787 in Hastorf, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 28.März 1787 in Hanstorf, Mecklenburg-Schwerin getauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »