Familie Hennings und Marcath aus Doberan

Eltern

  • Johann Friedrich Heinrich Christoph Hennings

    Ist auch als Johann Friedrich Christian und Johann Hinrich bekannt. Geboren wurde Johann am 30.Dezember 1790 in Broderstorf, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 2.Januar 1791 in Kessin, Mecklenburg-Schwerin. Er ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 17.Januar 1858 verstorben und dort am 22.Januar 1858 bestattet worden. Als Todesursache wurde „Steine“ angegeben.
    In Evershagen arbeitete er nach 1813 als Schmiedegeselle, in Rethwisch nach 1827 als Schmiedemeister und in Doberan arbeitete er nach 1842 als Schmiedemeister.

  • Anna Catharina Margaretha Marcath

    Auch bekannt als Anna Catharina Makat. Catharina wurde am 19.März 1809 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 20.März 1809 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 9.Mai 1855 verstorben und dort am 13.Mai 1855 bestattet worden. Die Todesursache war „Brustkrampf“.
    Sie arbeitete 1826 in Admannshagen als Mädchen.

  • Johann und Catharina haben am 17.November 1826 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Johann Heinrich HenningsGeboren wurde Heinrich am 22.Januar 1827 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Heinrich am 29.Januar 1890 in Benz, Goldebee, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 2.Februar 1890 in Goldebee, Mecklenburg-Schwerin.
    In Benz arbeitete er nach 1857 als Lehrer.
  • Johann Hans Peter Heinrich HenningsGeboren wurde Johann in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin am 28.Juni 1831. Verstorben ist Johann am 10.Januar 1905 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 13.Januar 1905 bestattet worden.
    Nach 1860 arbeitete er in Doberan als Schmiedemeister (Büdnerei Nr.55a) und nach 1900 arbeitete Johann in Doberan als Rentner.
  • Maria HenningsGeboren wurde Maria am 9.Mai 1833 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Maria am 24.August 1893 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 28.August 1893 bestattet worden.
  • Christian Friedrich Franz HenningsGeboren wurde Friedrich am 25.Juli 1836 in Rethwisch, Mecklenburg-Schwerin. Friedrich ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 9.Februar 1905 verstorben und dort am 12.Februar 1905 bestattet worden.
    Friedrich arbeitete in Doberan als Schmied, in Zurow 1867 als Schmiedegeselle und in Doberan arbeitete Friedrich nach 1900 als Privatier.
  • Johanna Wilhelmine Christine HenningsGeboren wurde Johanna am 23.April 1838 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 27.April 1838 getauft.
  • Catharina Sophie HenningsCatharina wurde am 4.Januar 1841 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren und getauft. Sie ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 4.Januar 1841 verstorben und dort am 7.Januar 1841 bestattet worden. Die Todesursache war „3 Monate zu früh geboren, Krämpfe“.
  • Wilhelm Peter Heinrich HenningsGeboren wurde Wilhelm am 12.März 1842 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 28.März 1842 getauft.
    In Doberan arbeitete Wilhelm nach 1867 als Müllergeselle und in Thorstorf arbeitete Wilhelm nach 1900 als Müllergeselle.
  • Hermann Ludwig Wilhelm Carl HenningsHermann wurde in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 2.Februar 1846 geboren und dort am 27.Februar 1846 getauft. Er ist in Doberan, Mecklenburg-Schwerin am 19.Januar 1893 verstorben und dort am 20.Januar 1893 bestattet worden.
    In Doberan arbeitete er nach 1867 als Schmiedegeselle und in Doberan arbeitete er nach dem Juni 1881 als Schmiedemeister.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »