Familie Hass und Römer aus Brodhagen

Eltern

  • Christian Daniel Hass

    Geboren wurde Christian im April 1776 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 15.April 1776 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 25.Juni 1854 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 29.Juni 1854 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Christian starb an „Altersschwäche“.
    In Brodhagen arbeitete er als Einlieger und Tagelöhner.

    Christian gründete eine weitere Familie mit Anna Trin Beese.
    Christian gründete eine weitere Familie mit Sophia Maria Reinick.

  • Maria Elisabeth Römer

    Geboren wurde Maria ungefähr 1779. Verstorben ist sie am 3.Januar 1819 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 6.Januar 1819 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Sie starb an „innere Entzündung“.

  • Christian und Maria haben am 21.März 1802 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Jochim Peter Heinrich HassJochim wurde am 19.Juni 1802 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 20.Juni 1802 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
  • Friedrich Christoph HassGeboren wurde Friedrich am 4.August 1804 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 5.August 1804 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    In Wittenbeck arbeitete er als Einlieger.
  • Joachim Friedrich Wilhelm HassAuch bekannt als Friedrich Wilhelm und Johann Heinrich. Friedrich wurde am 8.Januar 1809 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin am 19.Februar 1883 verstorben und dort am 21.Februar 1883 bestattet worden.
    Er arbeitete nach 1819 in Bartenshagen als Bursche und nach 1835 in Parkentin als Arbeitsmann.
  • Christian Ludwig HassGeboren wurde Christian ungefähr 1811. Verstorben ist er am 8.Mai 1820 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und am 11.Mai 1820 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Christian starb an „Entzündungsfieber“.
  • Joachim Georg HassGeboren wurde Georg in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin am 23.März 1813. Verstorben ist Georg am 13.Juni 1893 in Doberan, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 18.Juni 1893 bestattet worden.
    In Doberan arbeitete er als Büdner (Kastanienstraße Nr.242) und Arbeiter, als Knecht nach 1835 in Bartenshagen und nach 1836 arbeitete Georg in Bartenshagen als Einlieger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »