Familie Hagemeister und Beckmann aus Elmenhorst

Eltern

  • Hinrich Michel Hagemeister

    Geboren wurde Hinrich im Oktober 1771 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und am 10.Oktober 1771 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er am 5.Januar 1832 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und am 7.Januar 1832 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Nach 1799 arbeitete er in Elmenhorst als Hauswirt und Schulze.

  • Anna Margaretha Beckmann

    Anna wurde im November 1770 in Elmenhorst, Doberan, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 8.November 1770 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 29.Mai 1837 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 1.Juni 1837 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.

  • Hinrich und Anna haben am 23.August 1799 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • Hans Joachim HagemeisterGeboren wurde Hans am 19.Februar 1801 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 21.Februar 1801 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist Hans am 24.Juni 1871 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 28.Juni 1871 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Lungenentzündung“ angegeben.
    In Elmenhorst arbeitete Hans nach 1819 als Pferdejunge und in Elmenhorst arbeitete Hans nach 1832 als Hauswirt.
  • Hinrich Michel HagemeisterAuch bekannt als Hinrich Michel Hameister. Hinrich wurde am 4.Oktober 1802 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 7.Oktober 1802 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 2.Februar 1873 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 5.Februar 1873 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    Er arbeitete in Elmenhorst als Einlieger und Arbeitsmann und nach 1819 in Elmenhorst als Ochsenjunge.
  • Anna Trin Greth HagemeisterGeboren wurde Anna in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin am 15.Oktober 1807.
  • Hans Jacob HagemeisterGeboren wurde Hans in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin am 24.Dezember 1811.
  • Johann Joachim HagemeisterIst auch als Joachim Hameister bekannt. Geboren wurde Joachim am 22.Januar 1815 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 24.Januar 1815 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 29.Oktober 1883 in Elmenhorst, Rostock, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 2.November 1883 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Kolik“ angegeben.
    Er arbeitete in Elmenhorst als Büdner (Büdnerei Nr.3).
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Hameister, Hagemeister und Hagmester.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »