Familie Hagemeister aus Lichtenhagen

Eltern

  • NN.

  • Magdalena Maria Hagemeister

    Wurde auch Lena genannt. Geboren wurde Magdalena am 16.Januar 1825 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 18.Januar 1825 getauft. Verstorben ist Magdalena am 27.September 1859 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin und dort auch am 29.September 1859 bestattet worden. Magdalena starb an „Cholera“.
    Magdalena arbeitete in Lichtenhagen.

    Magdalena gründete eine weitere Familie mit Johann Carl Heinrich Gruntzel.

  • Beide haben nicht geheiratet.

Kinder

  • Johann Hans Heinrich HagemeisterGeboren wurde Johann in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin am 16.April 1847. Verstorben ist er am 11.Dezember 1893 in Sievershagen, Mecklenburg-Schwerin und am 14.Dezember 1893 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
    In Sievershagen arbeitete er als Büdner.

Ein Gedanke zu „Familie Hagemeister aus Lichtenhagen“

  1. Lena (Magdalena) Marie geb.16.01.1825 Lichtenhagen –getauft 18.01.1825 Lichtenhagen–gestorben 27.09.1859 Lichtenhagen an Cholera—begraben am 29.09.1859
    in Lichtenhagen verheiratet mit Johann Carl Heinrich Gruntzel geb.21.12.1830 in
    Lichtenhagen –getauft am 21.12.1830 in Lichtenhagen verheiratet am 26.06.1857 mit
    vorbenannter Magdalena Hagemeister
    Aus dieser Verbindung Kind:Joachim Heinrich Gruntzel geb.17.11.1855 unehelich
    get.25.11.1855 Lichtenhagen —verh.am 12.11.1880 in Lichtenhagen mit Sophie Marie
    Christine Loebzin geb.15.03.1863 Nienhagen getauft 22.03.1863 in Lichtenhagen
    Info aus Kirchenarchiv Schwerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »