Familie Grimnitz und Witte aus Sievershagen

Eltern

  • Johann Peter Matthias Grimnitz

    Geboren wurde Johann am 15.November 1825 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist er am 22.April 1897 in Sievershagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 25.April 1897 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin.
    In Admannshagen arbeitete er nach 1852 als Arbeitsmann und in Sievershagen als Häusler.

  • Margaretha Sophia Henrica Witte

    Geboren wurde Margaretha am 1.März 1827 in Wittenbeck, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 2.März 1827 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 26.Juni 1899 in Sievershagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 29.Juni 1899 in Lambrechtshagen, Mecklenburg-Schwerin.

Kinder

  • Heinrich Carl Peter GrimnitzGeboren wurde Heinrich am 4.Februar 1852 in Admannshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 8.Februar 1852 in Lichtenhagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Verstorben ist er in Rostock, Mecklenburg-Schwerin am 14.Dezember 1900.
    Nach 1878 arbeitete er in Sievershagen als Arbeiter, als Arbeiter nach 1885 in Rabenhorst und nach 1900 arbeitete er in Rostock als Arbeiter.
  • Carl Friedrich August GrimnitzGeboren wurde Carl in Sievershagen, Mecklenburg-Schwerin am 16.August 1860.
    Nach 1889 arbeitete Carl in Sievershagen als Arbeitsmann.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Gribnitz, Gribenis, Grimnitz, Grimmnitz und Gribenitz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »