Familie Götze und Flackmann aus Brodhagen

Eltern

  • Johann Gustav Götze

    Geboren wurde Gustav am 21.Januar 1786.
    In Kröpelin arbeitete er als Knecht, als Arbeitsmann in Ober Steffenshagen, als Arbeitsmann in Doberan und in Brodhagen arbeitete er nach 1843 als Einlieger.

    Gustav gründete eine weitere Familie mit Anna Maria Masch.

  • Anna Catharina Flackmann

    Geboren wurde Anna am 12.September 1786 in Neu Karin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 23.Mai 1843 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 26.Mai 1843 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Als Todesursache wurde „Schwindsucht“ angegeben.

Kinder

  • Gustav Christian Heinrich GötzeGeboren wurde Gustav am 26.September 1812 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin und am 27.September 1812 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft.
    Nach 1842 arbeitete Gustav in Doberan als Büdner.
  • Johann Peter Christian GötzeAuch bekannt als Johann Peter Christian Goetz. Johann wurde am 7.Oktober 1814 in Ober Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 9.Oktober 1814 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Er ist am 31.August 1859 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 1.September 1859 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden. Die Todesursache war „Cholera“.
    Er arbeitete nach 1838 in Ivendorf als Knecht und nach 1841 in Bartenshagen als Arbeitsmann.
  • Anna Elisa GötzeElisa wurde am 13.Februar 1819 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin geboren und am 14.Februar 1819 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin getauft. Sie ist am 25.August 1880 in Nieder Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin verstorben und am 28.August 1880 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • Friederica Anna Maria GötzeGeboren wurde Friederica am 27.November 1821 in Brodhagen, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 28.November 1821 in Steffenshagen, Mecklenburg-Schwerin. Friederica ist in Michigan, United States verstorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.