Familie Eggers und Winter aus Wiepkenhagen

Eltern

  • Wilhelm Berthold Max Eggers

    Geboren wurde Wilhelm am 5.Mai 1902 in Brünkendorf, Mecklenburg-Schwerin und am 21.Mai 1902 in Kuhlrade, Mecklenburg-Schwerin getauft. In Kuhlrade, Mecklenburg-Schwerin wurde er am 16.April 1916 konfirmiert. Verstorben ist er in Rostock, Mecklenburg-Schwerin am 6.Juli 1940. Er starb an „Lungenentzündung, Meningitis epidemica“.
    Nach 1931 arbeitete er in Brünkendorf als Landwirt und nach 1933 arbeitete er in Wiepkenhagen als Landwirt.

  • Magdalena Angelika Winter

    Ist auch als Aching und Magda bekannt. Geboren wurde Magdalena am 3.Februar 1909 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und getauft am 28.Februar 1909 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin. Verstorben ist sie am 12.Mai 2008 in Ribnitz, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 16.Mai 2008 in Wiepkenhagen, Franzburg, Pommern.
    In Wiepkenhagen arbeitete Magdalena als Hauswirtschafterin und Landwirtin.

  • Wilhelm und Magdalena haben am 21.November 1930 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin geheiratet.

Kinder

  • (privat) Eggers
  • Gerda EggersGeboren wurde Gerda am 16.Mai 1933 in Wiepkenhagen, Franzburg, Pommern. Verstorben ist Gerda am 3.März 1995 in Ribnitz, Mecklenburg-Schwerin.
  • Ingrid Erna EggersGeboren wurde Ingrid in Wiepkenhagen, Franzburg, Pommern am 16.Mai 1933. Verstorben ist Ingrid am 31.März 1935 in Wilsen, Parkentin, Mecklenburg-Schwerin und am 3.April 1935 in Parkentin, Mecklenburg-Schwerin bestattet worden.
  • (privat) Eggers
  • Johann EggersGeboren wurde Johann am 19.August 1937 in Wiepkenhagen, Franzburg, Pommern. Verstorben ist er am 13.März 2016 in Rostock, Mecklenburg-Schwerin und bestattet worden am 7.April 2016 in Warnemünde, Mecklenburg-Schwerin.
Alternative Schreibweisen des Familiennamens sind Eggers und Eggert.

Ein Gedanke zu „Familie Eggers und Winter aus Wiepkenhagen“

  1. Meine Mutter mit 3 Söhnen hat auf der Flucht aus Ostpreußen nach kurzem Aufenthalt im Schloss bei Familie Eggers für ca. ein Jahr wohnen dürfen. Von dort sind wir nach Bonn gezogen. Wir sind der Familie Eggers zu großem Dank verpflichtet. Ich, einer der Söhne, erinnere mich gerne an diese Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »